• Die WELT-Nachrichten im Stream
    Saturday, 18. January 2020 01:00 o'clock
    Nachrichten im Livestream – von Montag bis Freitag immer zwischen 7:00 Uhr und 21:00 Uhr und am Wochenende von 9:00 Uhr bis 21:00 Uhr neueste Informationen aus aller Welt zu Politik, Wirtschaft und Sport.
  • Benjamin Netanjahu soll wegen Korruption angeklagt werden
    Thursday, 21. November 2019 21:50 o'clock
    Israels Staatanwaltschaft hat Anklage gegen Ministerpräsident Benjamin Netanjahu wegen Korruption erhoben. Ihm würden Bestechlichkeit, Betrug und Veruntreuung vorgeworfen.
  • „Die Türkei riskiert die guten Beziehungen zu Deutschland“
    Thursday, 21. November 2019 21:47 o'clock
    Deutsche Politiker verurteilen die Verhaftung eines türkischen Anwalts, der für die deutsche Botschaft in Ankara tätig war, scharf. Das sei ein neuer Tiefpunkt im Verhältnis zu Berlin. Grünen-Politiker Nouripour spricht von gezielter Provokation.
  • Von der CDU, die was zu sagen hatte, ist nichts geblieben
    Thursday, 21. November 2019 20:58 o'clock
    Die CDU hat sich vorgenommen, ein Bild von Deutschland im Jahre 2030 zeichnen. Doch dieses Bild ist so vage, dass man die Konturen nicht erkennt. Nach monatelanger Selbstbeschäftigung braucht es endlich Ideen, über die es sich zu reden lohnt.
  • Wegen der „Akte 4000“ droht Netanjahu eine Haftstrafe
    Thursday, 21. November 2019 20:40 o'clock
    Mitten in die tiefste Regierungskrise in Israels Geschichte platzen drei Anklagen gegen den amtierenden Premier Netanjahu. Damit betritt das Land gesetzliches Neuland. Kaum jemand scheint zu wissen, wie es jetzt weitergehen soll.
  • Extinction-Rebellion-Gründer legt mit Holocaust-Relativierungen nach
    Thursday, 21. November 2019 20:15 o'clock
    Nach seinen viel kritisierten Aussagen über den Holocaust zieht Extinction-Rebellion-Mitgründer Hallam erneut Vergleiche zu den Nazi-Verbrechen. Er formuliert eine fragwürdige Theorie: Die „Eliten“ hätten den Klimawandel geplant.
  • Zahlreiche Verletzte bei Unfall mit Bussen und Autos
    Thursday, 21. November 2019 20:12 o'clock
    Bei einem schweren Verkehrsunfall sind in Wiesbaden viele Menschen verletzt worden. Zwei Busse sowie vier Autos waren beteiligt. Bei einem Bus wurde der Treibstofftank aufgerissen.
  • Paul Ziemiak äußert sich zu Huawei und Grundrente
    Thursday, 21. November 2019 20:06 o'clock
    CDU-Generalsekretär Ziemiak sprach vor dem Parteitag in Leipzig über die Grundrente und den möglichen Einsatz des chinesischen Telekom-Ausrüsters Huawei beim Ausbau des 5G-Netzes. Sehen Sie hier Ausschnitte aus der Pressekonferenz.
  • Ungarn - ein Paradies für Huawei
    Thursday, 21. November 2019 19:56 o'clock
    Ungarn ist die logistische Drehscheibe in der EU für Chinas umstrittenen Mobiltechnologie-Konzern Huawei. Er soll dort auch am Ausbau des 5G-Netzwerks beteiligt werden. Die EU-Partner sehen die Partnerschaft zunehmend mit Sorge.
  • Kurz vor dem Parteitag geht die CDU-Spitze auf Kollisionskurs mit Merkel
    Thursday, 21. November 2019 19:26 o'clock
    In der Debatte über den chinesischen Mobilfunkanbieter Huawei befördert die CDU-Führung um die Vorsitzende Kramp-Karrenbauer die Konfrontation mit der Kanzlerin geradezu. Ein kurz vor dem Parteitag geänderter Antrag verschärft den Kurs sogar noch.
  • Deutsche Politiker verurteilen Verhaftung eines türkischen Anwalts
    Thursday, 21. November 2019 19:21 o'clock
    Abgeordnete von CDU, FDP, der Linkspartei und den Grünen haben die Verhaftung des türkischen Anwalts der deutschen Botschaft in Ankara gegenüber WELT scharf verurteilt. Sie sehen dadurch die deutsch-türkischen Beziehungen gefährdet.
  • Bus rast in Haltestelle – Mindestens 16 Menschen verletzt
    Thursday, 21. November 2019 19:12 o'clock
    Bei einem Unfall wurden am Nachmittag in der Wiesbadener Innenstadt zahlreiche Menschen verletzt. Zwei Linienbusse und mehrere Autos waren beteiligt. Der Bereich um den Hauptbahnhof wurde abgesperrt.
  • Mann bespuckt Bild eines KZ-Überlebenden – Nazi-Parolen in Jena
    Thursday, 21. November 2019 19:09 o'clock
    In Jena grölte ein 44-Jähriger Nazi-Parolen, in Weimar beschädigte ein 36-Jähriger das Bild einer Ausstellung zum Konzentrationslager Buchenwald. Beide bekamen eine Anzeige.
  • Als sei ihr das ganze schmutzige Politikgeschäft zuwider
    Thursday, 21. November 2019 18:56 o'clock
    Politiker-Beliebtheitslisten geben Einbblick in die Befindlichkeit der Deutschen. Meist liegt Kanzlerin Angela Merkel ganz vorn. Nun hat Linke-Politikerin Sahra Wagenknecht sie überrundet - aus gutem Grund.
  • Wir haben mit dem Macher und dem Cast gesprochen
    Thursday, 21. November 2019 18:41 o'clock
    Bei Netflix startet die neue deutsche Serie „Wir sind die Welle“. Im Mittelpunkt stehen Schüler, die mit geheimen Aktionen gegen gesellschaftliche Missstände protestieren und dabei immer radikaler werden.
  • Ein moderner Ludwig Erhard täte der CDU gut
    Thursday, 21. November 2019 18:35 o'clock
    Endlich haben die Christdemokraten verstanden, dass sie das Thema Nachhaltigkeit nicht den Grünen überlassen dürfen. Auf dem Parteitag müssen sie nun liefern und eine Vision für eine nachhaltige soziale Marktwirtschaft entwickeln.
  • Der Immobilienboom bedroht das deutsche Finanzsystem
    Thursday, 21. November 2019 18:34 o'clock
    Die Bundesbank warnt vor steigender Verwundbarkeit des deutschen Finanzsektors. Denn jeder zweite in Deutschland vergebene Kredit wird inzwischen zur Finanzierung von Wohnungen und Häusern genutzt. Wenn sich das Zinsniveau ändert, wird es kritisch.
  • Deutschland will künftig Imame ausbilden
    Thursday, 21. November 2019 18:30 o'clock
    Der deutsche Staat will künftig zusammen mit islamischen Verbänden Imame in Deutschland ausbilden. Das passiert bisher meist im Ausland. Ein entsprechendes Pilotprojekt startet nun an der Uni-Osnabrück.
  • Die CDU sucht nach Lösungen für die Nach-Merkel-Ära
    Thursday, 21. November 2019 18:25 o'clock
    Die CDU ist auf der Suche nach einem Modell für die Zukunft. Auf dem Parteitag werden sich die innerparteilichen Gegner der Vorsitzenden Annegret Kramp-Karrenbauer positionieren. Allen voran Friedrich Merz.
  • Dann wendet sich Trumps Ex-Mitarbeiterin an die Republikaner im Saal
    Thursday, 21. November 2019 18:21 o'clock
    Bei den Impeachment-Ermittlungen taucht immer wieder eine Theorie rund um die Ukraine und die Wahl 2016 auf – verbreitet von Republikanern. Eine Ex-Mitarbeiterin aus dem Weißen Haus widerspricht und appelliert an die Abgeordneten.
  • Lob der Ungleichheit
    Thursday, 21. November 2019 18:09 o'clock
    Den Deutschen geht es so gut wie noch nie. Trotzdem klagen sie über eine angeblich wachsende Kluft zwischen Arm und Reich, die sich nicht belegen lässt. Eine erfolgreiche Gesellschaft toleriert soziale Unterschiede und besteht auf Chancengleichheit.
  • Neue Carsharing-Angebote, weniger Emissionen
    Thursday, 21. November 2019 17:40 o'clock
    Seit mehr als drei Jahren besteht zwischen Hamburg und VW eine Mobilitätspartnerschaft. Moia ist ein Teil davon. Nun soll sie weiter gehen - mit ganz neuen Angeboten.
  • Weihnachtsmann ist nicht gleich Weihnachtsmann
    Thursday, 21. November 2019 17:40 o'clock
    Buchbare Weihnachtsmänner sind längst keine Seltenheit mehr. Doch der weiße Bart und das rote Kostüm sind nicht alles, was ein guter Weihnachtsmann mitbringen muss.
  • Staatsanwalt klagt Netanjahu wegen Korruptionsvorwürfen an
    Thursday, 21. November 2019 17:39 o'clock
    Israels Ministerpräsident Benjamin Netanjahu muss vor Gericht. Ihm werden Betrug, Untreue und Bestechlichkeit vorgeworfen. Es könnten bis zu zehn Jahre Haft drohen.
  • Du glaubst nicht, worauf diese Insel schwimmt
    Thursday, 21. November 2019 17:26 o'clock
    Der Franzose Eric Becker wollte an der Elfenbeinküste eigentlich ein Catamaran-Projekt starten. Das Projekt hat sich inzwischen entscheidend geändert und ist wahrer Hot-Spot für die Menschen geworden.
  • Polizei-Mitarbeiter unter Kinderpornografie-Verdacht
    Thursday, 21. November 2019 17:20 o'clock
    Ein Regierungsbeschäftigter sollte die Polizei in Paderborn bei ihren Ermittlungen auch gegen sexuellen Kindesmissbrauch unterstützen. Nun ist er unter Verdacht geraten, kinderpornografisches Material zu besitzen.
  • Forscher erfinden künstliche Haut für echte Berührungen
    Thursday, 21. November 2019 17:20 o'clock
    Wissenschaftler haben eine synthetische Haut entwickelt, die per Touchscreen und vibrierenden Elektronikelementen Berührungen überträgt. Ihr Einsatz ist in der Medizin oder in Computerspielen denkbar – aber auch bei Fernbeziehungen.
  • Geschlechterparität in der CDU? Das schadet den Frauen
    Thursday, 21. November 2019 17:15 o'clock
    Die Frauen-Union fordert eine 50-Prozent-Quote bei der Vergabe von Listenplätzen – obwohl unter den Parteimitgliedern dreimal so viele Männer sind wie Frauen. Unsere Kolumnistin Kristina Schröder glaubt, dass ein solches System das eigentliche Ziel verfehlen würde.
  • „Wenn das verlangt wird“
    Thursday, 21. November 2019 16:56 o'clock
    Prinz Andrew ist im Zuge des Epstein-Skandals von all seinen öffentlichen Ämtern zurückgetreten. Ein überfälliger Schritt. Der Sohn der Queen könnte nun Besuch vom FBI bekommen.
  • Manche sprechen von den deutschen Kennedys
    Thursday, 21. November 2019 16:37 o'clock
    Generationen der Familie von Weizsäcker haben Deutschland mitgeprägt. Der am Dienstag bei einer Messerattacke getötete Fritz von Weizsäcker wirkte dabei kaum öffentlich. Schon vor seinem Tod gab es Vergleiche mit den Kennedys.