Notes

Jobsuche

Downloads

Spenden

Shop

Stromanbieter wechseln

Öko Stromanbieter wechseln

Gasanbieter wechseln








  • Die WELT-Nachrichten im Stream
    Samstag, 18. Januar 2020 01:00 Uhr
    Nachrichten im Livestream – von Montag bis Freitag immer zwischen 7:00 Uhr und 21:00 Uhr und am Wochenende von 9:00 Uhr bis 21:00 Uhr neueste Informationen aus aller Welt zu Politik, Wirtschaft und Sport.
  • Feuerwehr löscht Brand in Hamburger Herbertstraße
    Montag, 15. Oktober 2018 11:01 Uhr
    Der Notruf erreichte die Feuerwehr am Nachmittag: Es brenne in der Herbertstraße. Die Einsatzkräfte rückten in voller Montur in den Hinterhof vor. Ihr Weg führte durch mehrere Etablissements.
  • Brunson bittet um „übernatürliche Weisheit“ für Trump
    Montag, 15. Oktober 2018 10:58 Uhr
    Der aus türkischer Haft entlassene Pastor Andrew Brunson wurde in Washington von Donald Trump empfangen. Eine Deal mit der Türkei habe es für die Freilassung aber nicht gegeben, so der US-Präsident.
  • CSU-Vorstand einstimmig für Söder als Ministerpräsident
    Montag, 15. Oktober 2018 10:54 Uhr
    Im CSU-Vorstand betonte Markus Söder, trotz des schlechten Ergebnisses bei der Landtagswahl am Sonntag Ministerpräsident bleiben zu wollen. Außerdem machte er zwei Personalvorschläge – das Gremium stimmte jeweils zu.
  • Seehofer - „Ich fühle mich fit“
    Montag, 15. Oktober 2018 10:51 Uhr
    Nach dem schlechten Abschneiden der CSU bei der Landtagswahl in Bayern geht es auch um die Zukunft von Parteichef Horst Seehofer. Er fühle sich auch für die künftigen Herausforderungen fit.
  • Herzogin Meghan Markle ist schwanger
    Montag, 15. Oktober 2018 10:44 Uhr
    „Ihre Königlichen Hoheiten, der Herzog und die Herzogin von Sussex sind hocherfreut anzukündigen, dass sie im Frühjahr 2019 ein Baby erwarten", teilte der Kensington Palast mit.
  • Nations League? Sinnlosester Wettbewerb!
    Montag, 15. Oktober 2018 10:30 Uhr
    Die UEFA Nations League spaltet die Fußball-Welt. FC Liverpool-Trainer Jürgen Klopp hat eine ganz klare Meinung zu dem noch jungen Wettbewerb. Hier erklärt er deutlich, was er davon hält.
  • Spanien eine der schwersten Aufgaben
    Montag, 15. Oktober 2018 10:19 Uhr
    Spanien trifft in der UEFA Nations League auf England. Gareth Southgate verlor das erste Spiel mit den Three Lions in Wembley. Mittlerweile wisse er, wie die Spanier zu knacken sind.
  • "Alles Schritt für Schritt"
    Montag, 15. Oktober 2018 10:17 Uhr
    Usain Bolt macht bei seinem neuen Fußballklub sein Startelfdebüt und trifft gleich doppelt. Der Ex-Sprintstar möchte der Welt beweisen, dass er auch das Zeug zum Profi-Fußballer hat.
  • Heißer Bayern-Kandidat: Der Neymar von Lille
    Montag, 15. Oktober 2018 10:15 Uhr
    Für OSC Lille läuft es bislang blendend. Vor allem dank Stürmer Nicolas Pepe, der bereits mit Superstar Neymar verglichen wird und beim FC Bayern München auf der Wunschliste steht.
  • Spotify macht die Musik besser – und gerechter
    Montag, 15. Oktober 2018 10:15 Uhr
    Nach langer Durststrecke wächst der Musikmarkt wieder. Einen wesentlichen Anteil daran hat Spotify. Der Dienst hat das Musikstreaming groß gemacht. Für Musiker entstehen dadurch neue Fragen.
  • Erst wenige Anträge auf Familiennachzug in Hamburg
    Montag, 15. Oktober 2018 10:15 Uhr
    Seit August gelten die Regeln zum Familiennachzug. Flüchtlinge mit eingeschränktem Schutzstatus dürfen wieder engste Familienangehörige nachholen. In Hamburg sind bislang 42 Anträge eingegangen.
  • "Brees mein größtes Vorbild"
    Montag, 15. Oktober 2018 10:13 Uhr
    Drew Brees knackt vor wenigen Tagen den Pass-Rekord und macht sich damit unsterblich. Seattle-Seahawks-Quaterback Russell Wilson schwärmt von seinem Vorbild, dem Rekord-Mann.
  • Keine Sorgen um „Torlos-Kane“
    Montag, 15. Oktober 2018 10:12 Uhr
    Harry Kane ist nun seit sechs Spielen ohne Torerfolg für die englische Nationalmannschaft. Trainer Gareth Southgate macht sich aber keine Sorgen um den Star der Tottenham Hotspur.
  • „Wir verdanken diesen Ärger ausschließlich Angela Merkel“
    Montag, 15. Oktober 2018 10:11 Uhr
    Die CSU fährt ihr schlechtestes Ergebnis seit 68 Jahren ein, daran gibt es nichts zu beschönigen. Nun beginnen die Koalitionsgespräche – und parallel dazu die Fehleranalyse.
  • "Müssen noch besser spielen"
    Montag, 15. Oktober 2018 10:08 Uhr
    Belgien ist seit Jahren der Geheimfavorit bei großen Turnieren. Den großen Coup haben die Red Devils jedoch noch nicht gelandet. Romelu Lukaku fordert noch mehr vom gesamten Team.
  • Thierry Henry: Die Karriere eines Champions
    Montag, 15. Oktober 2018 10:07 Uhr
    Bei der AS Monaco begann einst die fabelhafte Karriere des Thierry Henry. Nach seiner aktiven Zeit und einem Engagement als Co-Trainer Belgiens kehrt er nun als Chefcoach zurück.
  • LeBron bei den Lakers? "Aufregende Zeit"
    Montag, 15. Oktober 2018 10:06 Uhr
    NBA-Legende Steve Nash glaubt, dass die Los Angeles Lakers in der kommenden Saison wieder angreifen können. Der Ex-Lakers-Star freut sich vor allem über Neuzugang LeBron James.
  • WM-Debakel, Neuaufbau, Joachim Löw: Das denkt Arsene Wenger
    Montag, 15. Oktober 2018 10:05 Uhr
    Nach dem Abschiedsspiel von Per Mertesacker äußert sich die Trainer-Legende Arsene Wenger auch über das WM-Debakel und den Neuaufbau des DFB-Teams sowie über Joachim Löw.
  • Das sagt Arsene Wenger über Thomas Tuchel bei PSG
    Montag, 15. Oktober 2018 10:03 Uhr
    Im Rahmen des Abschiedsspiels Per Mertesackers spricht die französische Trainer-Legende Arsene Wenger über Thomas Tuchels Anfangsphase beim französischen Meister Paris Saint-Germain.
  • Zlatan Ibrahimovic noch gut genug für Milan
    Montag, 15. Oktober 2018 10:02 Uhr
    Ex-NBA-Star Steve Nash ist bekanntermaßen großer Fußball-Fan. Nun spricht er über L.A. Galaxys Superstar Zlatan Ibrahimovic und die Wechsel-Spekulationen rund um den Schweden.
  • Markus Weinzierl? "Große Hoffnung"
    Montag, 15. Oktober 2018 10:01 Uhr
    VfB-Stuttgart-Legende Thomas Hitzlsperger äußert sich im Rahmen des Abschiedsspiels von Per Mertesacker voller Vorfreude und Hoffnung über den neuen VfB-Coach Markus Weinzierl.
  • Klingbeil sieht große Koalition „sehr stark belastet“
    Montag, 15. Oktober 2018 10:00 Uhr
    Der SPD-Generalsekretär will Konsequenzen ziehen: Nach verheerenden 9,7 Prozent für Bayerns Sozialdemokraten fordert Lars Klingbeil einen neuen Regierungsstil in Berlin. Vor der großen Koalition lägen „sehr entscheidende Monate“.
  • "Neuer Tiefpunkt"
    Montag, 15. Oktober 2018 09:58 Uhr
    Das DFB-Team geht in Amsterdam gegen die Niederlande baden. Für den eingewechselten Julian Draxler ein neuer Tiefpunkt, vor allem in der Offensive klemmt der Schuh.
  • "Irgendwann kein Zufall mehr"
    Montag, 15. Oktober 2018 09:57 Uhr
    Joshua Kimmich will die bittere Pleite des DFB-Teams gegen die Niederlande nicht schönreden. Er sieht zudem viele Parallelen zur aktuellen Situation beim FC Bayern München.
  • „Die SPD muss mutiger werden“
    Montag, 15. Oktober 2018 09:56 Uhr
    Die SPD ist in Bayern nur noch fünfstärkste Kraft. Den Absturz in Bayern gilt es zu analysieren. SPD-Generalsekretär Lars Klingbeil sieht auch die Große Koalition in der Verantwortung.
  • Darum setzt Löw nicht auf Sane und Brandt
    Montag, 15. Oktober 2018 09:55 Uhr
    Mal wieder spielen Leroy Sane und Julian Brandt keine zu große Rollen im DFB-Team. Bundestrainer Joachim Löw erklärt erneut, warum er nicht ganz auf die Youngster setzt.
  • Letztes Spiel? "Für mich?"
    Montag, 15. Oktober 2018 09:54 Uhr
    Nach der deutlichen Pleite gegen die Niederlande wird Joachim Löws Position als Bundestrainer immer mehr in Frage gestellt. Gegen Frankreich könnte es um seinen Job gehen.
  • „Bei Grünen haben eher Gefühle den Ausschlag gegeben als Kompetenz“
    Montag, 15. Oktober 2018 09:53 Uhr
    Die CSU-Landesgruppe im Bundestag führt den Wahlerfolg der Grünen auf einen Sympathievorsprung zurück. Der Parlamentarische Geschäftsführer Stefan Müller sieht die politische Zukunft von Horst Seehofer als Diskussionsthema.
  • „Die Spieler werden am Ist-Zustand bewertet“
    Montag, 15. Oktober 2018 09:53 Uhr
    Nach der enttäuschenden WM fällt der große Umbruch um DFB-Team aus. Joachim Löw macht klar, dass Spieler nicht wegen ihrer Erfolge in der Vergangenheit nominiert werden.