Notes

Jobsuche

Downloads

Spenden

Shop

Stromanbieter wechseln

Öko Stromanbieter wechseln

Gasanbieter wechseln








  • Spacetime: Luna 2.0 - Die neue Lust am Mond
    Freitag, 12. Oktober 2018 17:38 Uhr
    Internationale Raumfahrtagenturen suchen nach neuen Zielen. Der Mond rückt dabei immer mehr in ihr Visier. Er wird neu erkundet, vermessen und kartografiert. Eine fest installierte Forschungsstation auf dem einzigen natürlichen Satellit der Erde wäre ein neuer Außenposten der Menschheit im All. Und auch für Investoren ist der Erdtrabant von großem Interesse - sei es für zukünftigen Weltraumtourism
  • Friedman schaut hin - Was passiert an Deutschlands Grenzen?
    Donnerstag, 11. Oktober 2018 18:37 Uhr
    Was bewegt Deutschland? Michel Friedman verlässt für diese Reportagereihe sein Talkstudio und geht überall dorthin, wo es spannend ist. Mit Neugier und Lust am Dialog trifft der Journalist auf Menschen, die etwas zu sagen haben - gesellschaftliche Randgruppen, politische Akteure, Vertreter der sozialen Elite oder ganz alltägliche Leute.
  • Was wir heute schon über den Mars wissen
    Donnerstag, 11. Oktober 2018 14:27 Uhr
    Ben Sawyer und die Crew der Daedalus besiedeln in der Doku-Fiction-Serie „MARS“ als erste Menschen im Jahr 2033 den Roten Planeten. Was wissen wir heute schon über unsere potenzielle zweite Heimat in der Zukunft?
  • Mayday - Crash im Himalaya
    Montag, 8. Oktober 2018 11:04 Uhr
    Es ist Sommer im Himalaya, Monsunzeit. Dichte Wolken hängen über der Berglandschaft. Thai-Airways-Flug-3-1-1 ist auf dem Weg nach Kathmandu. Kurz vor dem Landeanflug verschwindet das Flugzeug plötzlich. Tage später finden Suchtrupps das Wrack der Maschine nördlich der Stadt, zerschellt an einer Felswand. Für die über 100 Personen an Bord kommt jede Hilfe zu spät. Was ist über dem höchsten Gebirge
  • In Seenot: Der Untergang der MV Derbyshire
    Montag, 8. Oktober 2018 11:04 Uhr
    Eine Ladung von 157.000 Tonnen Eisenerz soll im September 1980 auf der MV Derbyshire von Kanada nach Japan transportiert werden. Doch während seiner Fahrt durch den Westpazifik gerät der Massengutfrachter in einen Taifun - riesige Wellen schleudern das Schiff im Ozean umher und bringen es schließlich zum Kentern. Was geschah mit den 44 Personen an Bord? Die Dokumentation rekonstruiert die dramatis
  • In Seenot: Die Havarie der MV Rocknes
    Montag, 8. Oktober 2018 11:04 Uhr
    Jeden Tag passieren hunderte Schiffe die Fjorde an der Westküste Norwegens. Neben der Verkehrsdichte machen Untiefen die Gewässer tückisch. Am 19. Januar 2004 ist die MV Rocknes auf ihrem Weg von Eikefet, Norwegen in den offenen Ozean. Durch die kurvenreichen Kanäle führen sie die erfahrenen Seemänner Kapitän Jan Juvik und Steuermann Vermund Halhjem. Trotz deren Routine misslingt das Manöver durch
  • In Seenot: Die Tragödie der SS Marine Electric
    Montag, 8. Oktober 2018 11:04 Uhr
    Eine stürmische Nacht im Winter 1983 vor der Küste Virginias: Das Cargoschiff SS Marine Electric ist für Transportaufträge bei stürmischer See eigentlich bestens ausgerüstet. Angeschlagen von einer vorherigen Rettungsmission gerät die Marine Electric wenige Stunden später selbst in Not. Der Massengutfrachter wird von einer der bis zu sechs Meter hohen Sturmwellen getroffen und kippt um. Die Besatz
  • In Seenot: Die letzte Kreuzfahrt der MV Explorer
    Montag, 8. Oktober 2018 11:04 Uhr
    Die 73 Meter lange MV Explorer ist extra für Fahrten in den Polargebieten konzipiert: Das Kreuzfahrtschiff hat einen doppelwandigen Rumpf, der es vor Treibeis schützt. Im Winter 2007 tritt es eine Gedächtnisfahrt zu Ehren des Entdeckers Ernest Shakleton an. Sein Schiff wurde im November 1915 auf dem Weg zur Südpol von Packeis eingeschlossen. Am 23. November 2007 trifft die MV Explorer auf ein Eisf
  • Mietenwahnsinn - Wer sorgt für bezahlbare Wohnungen?
    Donnerstag, 4. Oktober 2018 18:13 Uhr
    Dieser Mann liebt Klartext: Michel Friedman ist für seinen engagierten und streitbaren Stil bekannt. Im Talk "Studio Friedman" diskutiert der Journalist mit seinen Gästen über die Fragen in Politik, Wirtschaft und Gesellschaft, die uns wirklich bewegen. Es sind konzentrierte Streitgespräche, in denen inhaltsleere Phrasen keine Chance haben.
  • Hector Rail - Schwedens mächtiger Holztransporter
    Donnerstag, 4. Oktober 2018 18:08 Uhr
    Schweden ist der drittgrößte Papier-Exporteur weltweit. Der Grundstoff des alltäglichen Materials wird von Hector Rail durch das skandinavische Land transportiert: fast 3.000 Tonnen Holz pro Tag je Zug. Doch die mehrstündigen Touren erstrecken sich über hunderte Kilometer und folgen einem straffen Zeitplan - eine logistische Herausforderung. Welche technischen Besonderheiten bieten die Holztranspo
  • Rocky Mountaineer - Kanadas exklusiver Panoramazug
    Donnerstag, 4. Oktober 2018 18:08 Uhr
    Kanadas Rocky Mountains sind mit mehr als neun Millionen Besuchern jährlich eine touristische Top-Attraktion. Seit 1990 bietet die Eisenbahngesellschaft Rocky Mountaineer Zugreisen durch die Gebirgsregion des Ahornstaats an. Eine der bekanntesten Strecken ist die von Vancouver nach Banff. Wer es sich leisten kann, genießt die Landschaft entlang des Fraser Rivers in einem der Premium-Waggons. Für 2
  • Mayday - Psychoterror im Cockpit
    Donnerstag, 4. Oktober 2018 18:08 Uhr
    Am 1. Dezember 1993 will Northwest-Airlines-Flug 5719 in Hibbing, Minnesota landen. Obwohl die kurze Reise ohne Komplikationen verlaufen ist, stürzt die Maschine unerwartet zwischen Bäumen ab und legt eine Bruchlandung hin. Wieso flog die Jetstream BA-3100 zu früh so tief? Welche Rolle spielte die raubeinige Persönlichkeit des Kapitäns beim Unfallhergang? Ehemalige Piloten der Airline und Ermittle
  • Mossul - Die Ruinen des IS
    Donnerstag, 4. Oktober 2018 18:07 Uhr
    Drei Jahre lang war Mossul die Hochburg des Islamischen Staates. Seit einem Jahr gilt die einstige Drei-Millionen-Stadt als befreit, doch weite Teile sind zerstört. Es fehlt an Lebensmitteln, Strom, Baumaterialien, Geld - und an Hoffnung. Viele fliehen. In riesigen Zeltstädten warten sie auf ihre Chance zur Weiterreise: in die Türkei und dann nach Deutschland. Helmar Büchel, preisgekrönter Autor u
  • Kiwi Rail - Die Neuseeland-Bahn
    Donnerstag, 4. Oktober 2018 18:07 Uhr
    Durch die malerischen Landschaften Neuseelands, geprägt von Vulkanen, Bergen und Wäldern, fahren die Bahnen von Kiwi Rail. In Christchurch beginnt der TranzAlpine seine Reise nach Greymouth. Auf der 223 Kilometer langen Strecke erkunden die Passagiere die Südinsel. Die Nordinsel durchquert der Northern Explorer - je elf Stunden, an sechs Tagen in der Woche, ist der Zug unterwegs und befördert jähr
  • Tren Crucero - Der Teufelszug von Ecuador
    Donnerstag, 4. Oktober 2018 18:07 Uhr
    Von der Pazifikküste aus hinauf in die ecuadorianischen Anden führt die Route des luxuriösen Tren Crucero bis auf 3.600 Meter Höhe. Seit 2013 verkehrt der touristische Panoramazug auf der dreitägigen Strecke von Durán nach Quito. Aufgrund der Gebirgslandschaft entlang der Route wird die Bahn auch „Train to the Clouds“ - „Zug zu den Wolken“ - genannt. Höhepunkt der Reise ist das Erklimmen der „Devi
  • Lost Places - Der Todesstreifen
    Donnerstag, 4. Oktober 2018 18:03 Uhr
    Im Jahre 1952 beginnt die DDR mit dem Bau des sogenannten antiimperialistischen Schutzwalls, um den zunehmendem Auswanderungsstrom der Bevölkerung in die BRD zu stoppen. Mit Zunahme der Spannungen zwischen Ost und West wurden auch die Sperranlagen erweitert, bis eine fast 1.400 Kilometer lange Grenze Deutschland in zwei Hälften teilte. Erst nach der friedlichen Revolution in der DDR 1989 erfolgte
  • Pikes Peak - Der Berg entscheidet
    Donnerstag, 4. Oktober 2018 18:03 Uhr
    Ein 4,3 Kilometer hoher Berg in Colorado, mehr als 70 Fahrzeuge und ein Rekord: Beim Bergrennen Pikes Peak 2018 will der französische Motorsportler Romain Dumas mit dem Elektro-Wagen VW I.D. R Pikes Peak eine neue zeitliche Bestmarke setzen und Automobilgeschichte schreiben. Einer seiner Konkurrenten: Travis Pastrana - Motorsportheld der Millennial-Generation. Beider Ziel ist es, den bestehenden E
  • Vision Gold: Ski, Dressur, Marathon - Mit Unterstützung aus der Heimat zum Erfolg
    Montag, 1. Oktober 2018 16:08 Uhr
    Einmal im Monat präsentiert das WELT-Sportmagazin "Vision Gold" Athleten hautnah - im Training, im Wettkampf, aber auch von ihrer privaten Seite. Die "Vision Gold"-Reporter sind dabei, wenn sich die Athleten intensiv auf ihre nächsten Wettkämpfe vorbereiten und den Ausgleich bei Familien und Freunden zu Hause suchen.
  • Lebhafte Zugreisen rund um den Globus
    Montag, 1. Oktober 2018 13:41 Uhr
    Filmreifes Panorama auf fünf Kontinenten – die Dokureihe „Mighty Trains“ begleitet sechs außergewöhnliche Züge auf ihren Strecken durch malerische Gebirgs- und Küstenlandschaften. Jede Bahn zeichnet einzigartige Eigenschaften aus. Welche Traumreise würden Sie wählen? Stimmen Sie ab!
  • MARS: Die Doku-Fiction-Serie auf N24 Doku Austria
    Montag, 1. Oktober 2018 10:28 Uhr
    N24 Doku Austria zeigt Blockbuster-Serie „MARS“ im Free-TV. Sechsteilige Doku-Fiction ab 16. Oktober immer dienstags um 21.05 Uhr.
  • Lost Places - Der Dolomiten-Damm
    Freitag, 28. September 2018 18:08 Uhr
    In den Bergen der norditalienischen Provinz Belluno erhebt sich ein 260 Meter hoher Betonwall zwischen den baumbewachsenen Felsen einer engen Schlucht - der Vajont-Staudamm. Seinen ursprünglichen Zweck erfüllt das imposante Bauwerk längst nicht mehr. Statt Wasser staut es heute nur noch Sedimentgestein und Geröll. Auf der anderen Seite der Mauer: Trümmer. Was ist am 9. Oktober 1963 am Hang des Mon
  • Lost Places - Die Geisterbrücke
    Freitag, 28. September 2018 18:08 Uhr
    In den 1950er Jahren beginnt die brasilianische Regierung mit dem Bau einer Küstenstraße. Die BR-101 erstreckt sich auf einer Länge von knapp 5.000 Kilometern von Nord nach Süd und wird Brasiliens längste Fernstraße. Eine zusätzliche Abkürzung der Strecke soll direkt durch den Regenwald führen. Heute ist das einzige Überbleibsel dieses ambitionierten Projekts ist eine Brückenruine inmitten des Dsc
  • MARS - Der Countdown beginnt
    Freitag, 28. September 2018 17:24 Uhr
    Die Blockbuster-Serie ab 16. Oktober immer dienstags um 20.05 Uhr auf WELT
  • Erdogan in Deutschland - Zeigt Merkel Stärke oder wird die Kanzlerin schwächer?
    Donnerstag, 27. September 2018 18:32 Uhr
    Michel Friedman diskutiert mit Johann Wadephul, Stellvertretender Fraktionsvorsitzender der CDU, und Marie-Agnes Strack-Zimmermann, Stellvertretende Bundesvorsitzende der FDP, den Staatsbesuch von türkischen Staatspräsidenten Erdogan in Berlin.
  • Koalitionsstreit um Maaßen: Ist das Vertrauen in die Politik am Ende?
    Donnerstag, 20. September 2018 17:57 Uhr
    Michel Friedman diskutiert mit Konstantin von Notz, Stellvertretender Fraktionsvorsitzender von Bündnis 90/Die Grünen, und Ernst Weidenbusch (CSU), Mitglied im Bayerischen Landtag den Koalitionsstreit um Maaßen.
  • Monsterfische - In den Tiefen des Ozeans
    Montag, 17. September 2018 10:38 Uhr
    Mehr als die Hälfte aller auf unserem Planeten bekannten Wirbeltierarten sind Fische. Einige der über 30.000 Arten zeichnen ungewöhnliche Body-Modifications aus: Dank fantastischer Farbenspiele muten manche Meeresbewohner an wie Aliens, andere erinnern mit mehrreihigen Gebissen und Hörnern an Szenen aus "Jurassic Park". Grund für die kuriosen Looks: Evolution, Anpassung und „Survival of the Fittes
  • Lost Places - Das tiefste Loch der Welt
    Montag, 17. September 2018 10:38 Uhr
    Umgeben von Seen inmitten der arktischen Tundra Russlands liegt ein baufälliges Industriegelände. Zwischen den Betonruinen auf der Kola-Halbinsel klafft ein riesiges Loch - das Relikt eines außergewöhnlichen Projekts, das die geologischen Geheimnisse der Erde zum Vorschein bringen sollte. Im Zuge des erbitterten Technologie-Wettlaufs mit den USA während des Kalten Krieges führt die Sowjetunion die
  • Lost Places - Der Wüstenflugplatz
    Montag, 17. September 2018 10:38 Uhr
    25 Kilometer nordwestlich der mongolischen Stadt Tschoir erheben sich rätselhafte Gebilde aus der Graslandschaft. Die insgesamt 40 Hügel in der Wüste Gobi sind jeweils zehn Meter hoch, 30 Meter lang und über eine Betonpiste miteinander verbunden. Hinzu kommen dutzende eingefallene Baracken - Überreste einer Siedlung? Wer sollte inmitten der Einöde leben? Seit 1972 war Bayantal ein Flugplatz der So
  • Lost Places - Der Zerstörer im Fjord
    Montag, 17. September 2018 10:37 Uhr
    Nahe der norwegischen Hafenstadt Narvik liegt auf dem Grund des Rombaksfjords ein verbeultes Schiffswrack. Knapp 120 Meter erstreckt sich der Metallkoloss entlang des felsigen Ufers. Bereits seit April 1940 liegt die "Georg Thiele" verwaist in der Bucht. Warum wurde der deutsche Hochgeschwindigkeitszerstörer dort zurückgelassen? Wer hat das Schiff so stark beschädigt? "Lost Places" stellt untersch
  • Stoppt die SPD den Mietenwahnsinn?
    Freitag, 14. September 2018 11:00 Uhr
    Michel Friedman diskutiert mit Klaus Mindrup (SPD), Mitglied im Ausschuss für Bauen, Wohnen Stadtentwicklung und Kommunen, und Daniel Föst, Sprecher für Bau- und Wohnungspolitik der FDP-Bundestagsfraktion über die Mietenwende.