Notes

Jobsuche

Downloads

Spenden

Shop

Stromanbieter wechseln

Öko Stromanbieter wechseln

Gasanbieter wechseln











  • TOMY - verschmuster Traumhund (Hund)
    Donnerstag, 18. April 2019 16:57 o'clock

    [Hund: Mischling, 2 Jahre]
    Rüde geb. ca. 2017 Größe: 50cm Video aus Oktober 2018: https://youtu.be/hZK9C6wquXQ Video aus März 2018: https://youtu.be/f0l1pZCArh0 TOMY ist ein absolut hübscher und sehr freundlicher Rüde, der richtig zutraulich uns Menschen gegenüber ist. Er freute sich so sehr, als wir ihn in seinem Zwinger besuchten und ihn ein klein wenig Aufmerksamkeit und Zeit schenkten. Bei unseren Streicheleinheiten schmiegte er sich ganz eng an uns und genoss die Zärtlichkeiten sichtbar. TOMY ist ein ganz großer Schmusebär, aber auch noch richtig verspielt. Seine verspielte Seite lebt er mit seinen Hundekumpels vor Ort richtig aus und tollt oft mit ihnen herum. TOMY ist mit allen dort super verträglich. Er wäre daher ohne Weiteres zu anderen Hunden vermittelbar. Katzen dürfte er jedoch noch nicht kennen. Nun sucht der große Schmusebär nur noch sein passendes Zuhause bei liebevollen und aktiven Menschen, gerne mit Kindern, damit TOMY endlich einmal die große, weite Welt entdecken kann, zudem richtig ausgelastet wird und auch all die schönen Seiten des Lebens genießen darf. TOMY ist für Ersthundebesitzer prima geeignet. Ersthundebesitzer geeignet, heißt, Sie sind bereit eine Hundeschule zu besuchen und wissen, dass Junghunde aus einem Shelter nichts kennen. Wer einen Hund möchte, der quasi schon vieles kann und die Eingewöhnung automatisch laufen wird, sieht bitte von einer Direktadoption aus dem Ausland ab. Auch auf Pflegestellen in Deutschland warten viele Hunde, die nun bereits ihre Eingewöhnungszeit bei hundeerfahrenen Menschen hatten. Alle Infos zur Vermittllung unter: http://prodogromania.de/vermittlungs-ablauf/
  • Fanny, kleine Knutschkugel,sucht Familie (Hund)
    Donnerstag, 18. April 2019 16:58 o'clock

    [Hund: Mischling, 1 Jahr]
    Rasse: Mischling Geschlecht: weiblich Alter: ca. 1 Jahr (Stand Dezember 2018) Größe: klein; 14-15 kg Kastriert: ja Katzenverträglich: ja Aufenthaltsort: Ungarn Fanny wurde mit gebrochener Hüfte aufgefunden. Sie ist momentan leider etwas dick und müsste auch ein paar Kilo abnehmen. Sie ist eine liebe und ruhige Hündin und lebt momentan in einer Pflegestelle. Es wäre schön, wenn Fanny ihre eigene Familie finden würde, die ihr alles beibringen würde, was Fanny noch nicht kennt. Wir können für die Hunde leider keine genaue Charakterbeschreibung abgeben, auch können diese (mit wenigen Ausnahmen) nicht mit Kindern und Katzen getestet werden! Bei unseren Hunden handelt es sich (fast) ausschließlich um Mischlinge und wir bitten um Verständnis, dass wir hier keine Rassen, die eventuell mitgemischt haben (könnten), bestimmen können. In den meisten Fällen kennen die Hunde noch keine Leine, sind eventuell noch nicht stubenrein und haben auch sonst noch keinerlei Erziehung genossen. Weiters beruht das angegebene Alter der Hunde fast immer auf Schätzungen. Wir bitten diese -Punkte- zu berücksichtigen, denn Hunde aus dem Ausland sind nicht -perfekt-, aber sie sind unendlich dankbar und geben Liebe ohne Ende. ❤ Alle unsere Hunde sind natürlich geimpft und gechippt mit EU-Pass! Bitte haben Sie Verständnis, dass wir nur ernstgemeinte Anfragen mit Namen, Anschrift, Emailadresse und Telefonnummer beantworten können. Ihre Angaben werden selbstverständlich vertraulich behandelt und ausschließlich im Sinne Ihrer Anfrage genutzt. Wir werden Ihre Anfrage schnellstmöglich bearbeiten. Für weitere Informationen und Bildern zu dem Tier und zu dem eingetragenen Tierschutzverein Grenzenlose-Notfelle e.V. (Sitz bei Schweinfurt/ Dittelbrunn) besuchen Sie uns bitte auf unsere Homepage www.grenzenlose-notfelle-ev.de https://www.facebook.com/pages/Grenzenlose-Notfelle-eV
  • COPPER - braucht endlich ein Zuhause (Hund)
    Donnerstag, 18. April 2019 16:54 o'clock

    [Hund: ---, 1.5 Jahre]
    Rüde geb. ca. August 2017 Größe: ca. 45cm Video aus November 2018: https://youtu.be/7z92RqOPLwM COPPER hatte als Welpe Hautprobleme und war monatelang im Veterinärbereich des Tierheims untergebracht. Durch diese lange Zeit in einem Innenraum und den fehlenden intensiven Kontakt zu Menschen hat er sich leider zu einem unsicheren Rüden entwickelt. Wir konnten ihn jedoch gut in seiner Hütte streicheln. Er braucht hundeerfahrene Menschen, die ihm Sicherheit und Geborgenheit vermitteln können. Mit anderen Hunden versteht sich COPPER sehr gut. Katzen und Kinder kennt er noch nicht. Kinder im Haushalt sollten bereits im Teenager-Alter sein. Alle Infos zur Vermittlung unter: http://prodogromania.de/vermittlungs-ablauf/
  • Mäuschen KARI möchte heim (Hund)
    Donnerstag, 18. April 2019 16:54 o'clock

    [Hund: ---, 11 Monate]
    Hündin geb. ca. Mai 2018 Größe: ca. 45cm kastriert Video aus März 2019: https://youtu.be/XhtSpy_tHHU Videos aus Februar 2019: https://youtu.be/qF1BtkKLaTY https://youtu.be/n7uEBoMR1sw KARI ist seit Welpe an im Shelter und entwickelt sich leider etwas zurückhaltend den Menschen gegenüber. Sie lässt sich gut überall anfassen und auch hochnehmen, sucht aber nicht von sich aus den Kontakt und man merkt auch, dass sie nicht völlig vertrauen kann. Es wäre daher wichtig, dass sie schnell zu Menschen mit etwas Hundeerfahrung ausreisen darf. Sie muss dringend mehr Kontakt zu Menschen haben und viel positiven Input bekommen. Dann dürfte es in ihrem Alter nicht allzu lange dauern, bis sie Zutrauen findet. KARI ist prima verträglich und würde sich an einem vorhandenen, netten Ersthund gut orientieren können. Auch an Katzen kann man sie sicherlich gut gewöhnen. Alle Infos zur Vermittlung unter: http://prodogromania.de/vermittlungs-ablauf/
  • Liebevoller Fedor sucht sein Zuhause (Hund)
    Donnerstag, 18. April 2019 16:53 o'clock

    [Hund: Mischling, 3 Jahre]
    Name: Fedor Geschlecht: Rüde, kastriert Alter: ca. 3 J. Rasse: Mischling Größe: 40-45 cm Aufenthaltsort: Moskau Fedor ist 3 Jahre alt, 40-45 cm hoch, gesund, geimpft, kastriert. Zuhause (auf der Pflegestelle in Moskau) lebt Fedor mit weiteren Hunden und Katzen und benimmt sich gut, er kann mal spielend einer Katze hinterherlaufen. Schläft auf seinem Platz und stellt keine Ansprüche auf Schlafen im Bett. Fedor ist klug, ruhig, freundlich, unaufdringlich, geht gut an der Leine. Er braucht etwas Zeit für neuen Menschen und neue Umgebungen, ist nicht sofort bereit zu kuscheln. Später wird er sich sehr gerne seine Kuscheleinheiten abholen und sein Köpfchen zum Streicheln recken. Fedor kann gut mit Hunden, nur bei aggressiven Hunden ist er zurückhaltend. Straßengeräusche machen ihm nichts aus. Er hat manchmal Angst vor Menschen (kann auch panisch werden) - vermutlich weil er in der Vergangenheit Schlechtes erlebt hat. Vom großen Vorteil ist, dass Fedor mit Futter bestechlich ist - mit Leckerlies werden bei ihm Freundschaften gegründet. Er hat ein interessantes kurzes Fell, wie eine Bürste. Fedor ist ein toller Haushund für geduldige verständnisvolle Menschen. Um sich ein besseres Bild von Fedor machen zu können, könnt Ihr euch gerne das Video unter dem nachfolgenden Link anschauen: https://youtu.be/aF13Nmyk_RI Fedor wird nach positiver Vorkontrolle mit Schutzvertrag vermittelt. Bei Interesse an Fedor füllt bitte die Selbstauskunft auf unserer Homepage aus: www.tierschutzverein-kesha.de Wir melden uns sodann so schnell wie möglich bei Ihnen melden.
  • BUSTER - ein klasse Kerl (Hund)
    Donnerstag, 18. April 2019 16:51 o'clock

    [Hund: Malinois-Ridgeback, 7-8 Jahre]
    Rüde geb. ca. 2011/12 Größe: ca. 55-60 cm Video aus März 2019: https://youtu.be/6rjf0knZ5uw Video aus Oktober 2018: https://youtu.be/EHan034C1pc Video aus Februar 2018: https://youtu.be/xYoJFcVDl_s BUSTER ist ein recht stattlicher Rüde, der mit einer ebenso kräftigen Hündin in einem recht kleinen Zwinger lebt. Die beiden kommen gut miteinander aus, auch was das Futter betrifft. Wenn sich die Stimmung in den umliegenden Zwingern laut aufschaukelt, steht BUSTER ruhig auf seiner Hütte und schaut sich um. Er fährt sich nicht etwa hysterisch hoch, sondern ist aufmerksam und recht ruhig. BUSTER reagiert verschmust auf Streicheleinheiten, jedoch schlummert in ihm sicher noch eine andere Facette, sofern er sich erst einmal, außerhalb dieser recht engen und sehr eintönigen Behausung entwickeln kann. Für Buster sollte man schon über gewisse Hundeerfahrung verfügen, um ihn souverän Sicherheit und Führung vermitteln zu können,und ggf. angepasst auf seine Entwicklung reagieren zu können. Er ist sicher ein Hund, der in den richtigen Händen zu einem beeindruckenden Begleiter wird. Buster ist ggf. ein Ridgeback-Malinois-Mix. Alle Informationenzur Vermittlung unter: http://prodogromania.de/vermittlungs-ablauf/
  • ODIN - selbstbewusster Shar Pei -Mix - (Hund)
    Donnerstag, 18. April 2019 16:50 o'clock

    [Hund: SharPei, 7 Jahre]
    Rüde geb. ca. 2012 Größe: 35/40cm ODIN ist ein Shar-pei -Mix, der von sich recht überzeugt ist. Er gibt in dem Kennel dort schon den Ton an, ohne dass er dabei uberzieht in seinen Ansagen an die anderen Hunde. Er unterscheidet auch sofort, ob einer der Hundefänger zu ihm in den Zwinger kommt, oder wir als Fremde, uns aber nicht den Shelterarbeitern zuordnet. Er war kurz misstrauisch, ließ sich aber dann auch recht bald schon anfassen. Er hat gelernt für sich selbst sorgen zu müssen, wird aber sicher bei seinen Menschen, die über etwas Hundeerfahrung verfügen sollten, schon bald merken, was das Leben außerhalb eines Shelters noch zu bieten hat. Ob ODIN Katzen kennt ist nicht bekannt. Menschen, die den Charakter von Shar-peis kennen, werden mit ODIN sicher gut klar kommen. Alle Informationen zur Vermittlung unter: http://prodogromania.de/vermittlungs-ablauf/
  • Sonnenschein KEIKO sucht ein Zuhause (Hund)
    Donnerstag, 18. April 2019 16:49 o'clock

    [Hund: Mischling, 2 Jahre]
    Hündin geb. ca. Januar 2017 Größe: ca. 50cm Video aus März 2019: https://youtu.be/QYpZUq3LDrs Video aus November 2018: https://youtu.be/gsA_VVt9Br0 KEIKO hat immer gute Laune, wenn wir sie besuchen. Sie würde toll in eine Familie passen, aber aufgrund ihrer sehr guten Verträglichkeit auch in einen Haushalt mit weiteren Hunden. Wir konnten KEIKO überall problemlos anfassen. Da sie es noch nicht so kennt, ist sie dabei noch etwas hibbelig, aber das würde sich mit ein paar Tagen Eingewöhnungszeit legen. Da KEIKO leider vollständig im Shelter aufgewachsen ist, sollten ihre Menschen Hundeerfahrung mitbringen, um ihr alles beizubringen und sie an all das zu gewöhnen, was sie noch nicht kennt bzw. was sie bisher verpasst hat. Video aus Mai 2018: https://youtu.be/gMyI26O5tb0 Video aus Februar 2018: https://youtu.be/y7o7hvLyj4A Infos zum Vermittlungsablauf: http://prodogromania.de/vermittlungs-ablauf/
  • Liebervoller Tosha sucht sein Zuhause (Hund)
    Donnerstag, 18. April 2019 16:51 o'clock

    [Hund: Mischling, 1.5 Jahre]
    Name: Tosha Geschlecht: Rüde, kastriert Alter: ca. 1,5 Jahre Rasse: Mischling Größe: ca. 70 cm Aufenthaltsort: Moskau Charakter: lieb, verspielt Unser Tosha wurde von seiner Familie für eine Woche in eine Hundepension gebracht, weil diese in den Urlaub geflogen ist. Leider kam seine Familie nie wieder zurück, um ihn abzuholen. Sie ließen ihn einfach zurück, gingen nicht ans Telefon und öffneten auch die Türe nicht, wenn die Mitarbeiter der Pension vor Ort waren. So wurde Tosha an den Tierschutz übergeben und lebt jetzt auf einer Pflegestelle mit Haus und Garten. Tosha war sehr traurig und vermisste seine Menschen sehr. Er wollte nichts essen und lag einfach nur die ersten Tage und hat viel geschlafen. Mittlerweile hat Tosha aber die Trennung sehr gut verarbeitet und ist ein ganz fröhlicher Hund. Vom Charakter her ist Tosha ein sehr liebes Hundewesen; er ist verträglich mit anderen Hunden und mag Menschen. Er ist gut sozialisiert, ist stubenrein und kennt die Leine. Kinder kennt Tosha auch, denn in seiner damaligen Familie hatte er eine kleine zweibeinige Freundin. Wer mag Tosha ein liebevolles Zuhause geben? Tosha ist geimpft, gechipt, kastriert und entwurmt. Er wird nach positiver Vorkontrolle mit Schutzvertrag vermittelt. Bei Interesse an Tosha füllen Sie bitte das Formular auf unserer Homepage aus: https://tierschutzverein-kesha.de/formulare/selbstauskunft-adoption/ Wir melden uns sodann so schnell wie möglich bei Ihnen.
  • LAHJA - eine Traumhündin (Hund)
    Donnerstag, 18. April 2019 16:46 o'clock

    [Hund: Mischling, 3 Jahre]
    Hündin geb. ca. 2016 Größe ca. 50cm Video aus März 2019: https://youtu.be/wKjFE_HI9wc Video aus Februar 2018: https://youtu.be/io3siGga04Y Video aus November 2017: https://youtu.be/IxzjmnYOGLY Video aus Oktober 2017: https://youtu.be/aOhc5PLgZKA LAHJA liebt die Menschen über alles und begrüßt uns stets voller Freude und Überschwang. Von Streicheleinheiten kann diese tolle Hündin gar nicht genug bekommen. Sie ist völlig aufgeschlossen und freundlich. LAHJA ist sehr neugierig, verspielt und lebt in einem gemischten Rudel prima mit anderen Hunden zusammen. Eine sehr aktive und sportliche Hündin. Für Menschen, die gerne wandern, joggen oder Fahrrad fahren, ist sie genau der richtige Hund. Katzen und Kinder kennt LAHJA noch nicht, daher kann hierzu keine Aussage getroffen werden. Kinder ab Teenageralter sollten kein Problem sein. Für verständnisvolle Ersthundebesitzer ist sie gut geeignet, die zusammen mit ihrem Hund etwas unternehmen möchten und bereit sind, bei Bedarf eine Hundeschule zu besuchen. Alle Infos zum Vermittlungsablauf: http://prodogromania.de/vermittlungs-ablauf/
  • Süße Matilda sucht ihr Zuhause (Hund)
    Donnerstag, 18. April 2019 16:47 o'clock

    [Hund: Mischling, 4 Monate]
    Name: Matilda Geschlecht: Weibchen Rasse: Mischling Alter: ca. 4,5 Monate Größe: wird ausgewachsen mittelgroß Aufenthaltsort: Russland / Sotschi Matilda wurde in Sotschi zusammen mit ihrem Bruder und ihrer Schwester auf der Straße auf einer Mülldeponie gefunden. Zu diesem Zeitpunkt lag die Schwester von Matilda leider schon tot zwischen dem Müll und ihr Bruder lebt leider auch nicht mehr. Nun hoffen wir, dass wir zumindest Matilda glücklich machen können, indem wir ein tolles Zuhause für sie finden. Matilda ist ein liebes und lustiges Mädchen. Sie ist menschenbezogen und mag es, mit anderen Hunden und Katzen zu spielen. Kinder kennt sie auch. Zurzeit lernt Matilda an der Leine zu laufen, was sehr gut klappt. Natürlich muss sie altersbedingt noch viel lernen. Matilda ist auch fremden Menschen gegenüber immer freundlich, aber passt jetzt schon im Haus auf. Wir suchen ein liebevolles Zuhause für unsere Matilda bei netten Menschen. Matilda ist geimpft, gechipt und entwurmt. Sie wird nach positiver Vorkontrolle mit Schutzvertrag vermittelt. Bei Interesse an Matilda füllen Sie bitte die Selbstauskunft auf unserer Homepage aus: www.tierschutzverein-kesha.de Wir melden uns so schnell wie möglich bei Ihnen.
  • FERGUS - völlig verloren... (Hund)
    Donnerstag, 18. April 2019 16:43 o'clock

    [Hund: -, 5 Jahre]
    Rüde geb. ca. Juni 2014 Größe: um die 45cm-50cm Video aus Oktober 2018: https://youtu.be/_kf-7JxuTLw Videos aus Januar 2018: https://youtu.be/3_rpqWjc_0w https://youtu.be/3YSUGTXdOms Der hübsche FERGUS ist ein sehr neugieriger Rüde, der freudig vorne mit an den Zaun kommt, wenn man vor dem Zwinger steht, sich jedoch zurückzieht, sobald man sein -Reich- betritt. Lockt man mit Leckerchen, kommt FERGUS immer wieder nahe heran und nimmt diese auch vorsichtig aus den Fingern, doch er hat einfach noch nicht genug Vertrauen, um mehr zuzulassen. Es fehlt ihm noch ein letzter Schritt, um von sich aus auf den Menschen zugehen und sich streicheln lassen zu können. Wir suchen für FERGUS ein ruhiges Plätzchen bei Menschen mit Hundeerfahrung, die ihn anfangs nicht zu sehr bedrängen. Wo er ganz entspannt ankommen und langsam Vertrauen in alles fassen kann. Gerne kann FERGUS in einen Haushalt mit vorhandenen souveränen Hunden vermittelt werden. Er ist gut verträglich und könnte sich von freundlichen Ersthunden sehr viel abschauen. Katzen kennt FERGUS bisher nicht. Alle Infos zur Vermittlung unter: http://prodogromania.de/vermittlungs-ablauf/
  • TOMBY -braucht endlich eine Bezugsperson (Hund)
    Donnerstag, 18. April 2019 16:42 o'clock

    [Hund: -, 6 Jahre]
    Rüde geb. ca. Juni 2013 Größe: 50cm Was TOMBY von den Menschen halten soll, weiss er noch nicht so recht. Er sucht manchmal ihre Nähe, traut sich dann aber doch nicht so recht. Ein souveräner Zweithund würde ihm sicher gut tun, um Vertrauen zu Menschen aufzubauen. Grundsätzlich ist TOMBY ein pfiffiger schlauer Kerl, der dringend eine Bezugsperson braucht, die sich um ihn kümmert und was mit ihm unternimmt. Hundesport wäre sicher etwas für den agilen Kerl. TOMBY kann nur an Menschen vermittelt werden, die Erfahrung mit nicht ganz einfachen Hunden haben. Weitere Infos zur Vermittlung unter: http://prodogromania.de/vermittlungs-ablauf/
  • Liebe Asmik sucht ihre Familie (Hund)
    Donnerstag, 18. April 2019 16:43 o'clock

    [Hund: Mischling, 7 Jahre]
    Name: Asmik Geschlecht: Weibchen, kastriert Alter: ca. 7-8 Jahre Rasse: Mischling Größe: ca. 50 cm Aufenthaltsort: Duisburg Asmik hat sehr wahrscheinlich den Großteil ihres Lebens im staatlichen Tierheim -Noginsk- in einem Zwinger ohne Auslauf verbracht. Als sie das Shelter verlassen hat, konnte sie nicht mehr wirklich laufen (hat es verlernt). Mittlerweile hat sich Asmik auf ihrer Pflegestelle sehr gut eingelebt, wünscht sich aber sehr ein endgültiges Zuhause. Um sich ein besseres Bild von Asmik zu verschaffen, gucken Sie sich das nachfolgende Video an: https://www.youtube.com/watch?v=Xg_PzaVgB6c Vermutlich hat Asmik viel im Laufe des Lebens durchgemacht. Dafür sprechen ihre kleinen Narben im Gesicht, die wahrscheinlich durch Angriffe von anderen Hunden entstanden sind. Asmik selbst zeigt keine Aggressionen und ist sehr lieb zu anderen Menschen und Hunden. Als sie Menschenliebe erfahren hat, suchte sie so viel Aufmerksamkeit wie es nur geht. Leider ist es auf der Pflegestelle mit vielen Hunden nicht möglich, ihr genug Aufmerksamkeit zu geben. Wir suchen eine liebevolle Familie für Asmik, die ihr viel Zeit widmet und Liebe schenkt. Sie ist zwar nicht mehr so jung, aber noch sehr aktiv und ganz verschmust. Asmik möchte unbedingt Ihre Menschen haben und geliebt werden. Asmik ist geimpft, gechipt, entwurmt und kastriert. Sie wird nach positiver Vorkontrolle mit Schutzvertrag vermittelt. Bei Interesse an Asmik schreiben Sie uns bitte eine Nachricht und hinterlassen Sie Ihre Nummer. Wir melden uns dann so schnell wie möglich bei Ihnen.
  • BELLINDA - wunderbare Schäfi-Mix-Hündin (Hund)
    Donnerstag, 18. April 2019 16:42 o'clock

    [Hund: Deutscher Schäferhund, 4 Jahre]
    Hündin geb. ca. 2015 Größe: 50cm-55cm Video aus Mai 2018: https://youtu.be/9O71gWGyXoM https://youtu.be/wknUY_EclAg BELLINDA ist eine wunderschöne Schäferhundmischlingsdame, die total freundlich, ganz lieb und sehr zugänglich zu uns Menschen ist. Sie kam sofort auf uns zu, als wir den Zwinger betraten und wollte Aufmerksamkeit, ohne dabei allerdings aufdringlich zu wirken. Sie liebt es in unserer Nähe zu sein und gestreichelt zu werden und zu schmusen. BELLINDA wäre ein toller Familienhund, die ihr Rudel sicherlich immer sanft und ohne Aggressivität beschützen wird. BELLINDA ist eindeutig die Chefin in ihrem Zwinger und geht mit ihren Rudelmitgliedern sehr sozial und richtig souverän um. Sie ist absolut verträglich mit allen Hunden und wäre ohne Weiteres zu anderen Hunden vermittelbar. Vielleicht nicht gerade zu einem anderen Chef. Katzen kennt sie jedoch noch nicht. Nun sucht BELLINDA nur noch ein passendes Zuhause für sich bei liebevollen und aktiven Menschen, damit die hübsche Chefin endlich einmal die große, weite Welt entdecken kann. Alle Infos zur Vermittlung unter: http://prodogromania.de/vermittlungs-ablauf/
  • Rozi - Lebensfreude pur (Hund)
    Donnerstag, 18. April 2019 16:43 o'clock

    [Hund: Schäferhund-Mix, 1 Jahr]
    Hallo Leute, ich bin Rozi und mein größter Wunsch ist es, dass mich MEIN Mensch sieht und ich mit ihm die Welt vor meiner Zwingertüre kennenlernen darf. Die Leute sagen, ich wäre ein „Gute Laune-Hund“, denn ich bin ein lebensfrohes, verspieltes Mädel, sehr verschmust und ziemlich neugierig, auf das, was die Welt zu bieten hat. Ich suche dringend einen Menschen, der mir etwas beibringt, mich liebt und den ich von Herzen zurück lieben darf. Gibt es da draußen vielleicht so jemanden?? Wenn ja, dann meld’ dich doch bitte ganz schnell! Ich freu’ mich auf dich!! Deine Rozi Rozi wartet sehnsüchtig im Tierheim Barcs/Ungarn auf ihre Menschen und könnte bereits bei der kommenden Fahrt in ihr Glück reisen. ************************************ Katzenverträglichkeit ist nicht getetstet Hündinnen mag ich nach Symphatie *************************************** Rozi ist gechipt, geimpft, entwurmt und mit einem Spot-on gegen Ekto-Parasiten versehen. Sie wird mit EU-Heimtierpass sowie Sicherheitsgeschirr an ihr Zuhause übergeben. Die Schutzgebühr beträgt 310,00 Euro. ***************************************** Kontakt : Claudia Rollwage Mobil: 0176-19622002 E-Mail: [email protected]
  • Liebevolle Margo sucht ihr Zuhause (Hund)
    Donnerstag, 18. April 2019 16:40 o'clock

    [Hund: Mischling, 1 Jahr]
    Name: Margo Geschlecht: Weibchen, kastriert Alter: ca. 1 Jahr Rasse: Mischling Größe: ca. 57 cm, 23kg Aufenthaltsort: Moskau Hallo liebe Freunde, ich heiße Margo und schreibe Euch hier in der Hoffnung, dass ich eine Familie und ein warmes zu Hause finde. Ich bin ein Moskauer Straßenhund, knapp 1 Jahr alt, 55cm und 23kg schwer, kerngesund, kastriert und geimpft? ich bin an zwei Mahlzeiten täglich gewöhnt. Momentan verbringe ich meine Freizeit damit, mit meinen Freunden (den anderen Hunden hier), zu toben. Außerdem liebe ich Bälle, Spiele und Knabberzeug. Ab und zu laufe ich Katzen hinterher um zu spielen, ich weiß aber, dass ich diese nicht jagen oder abfangen darf. Daran halte ich mich auch strikt. Wenn meine Pflegemama und mein Pflegepapa auf der Arbeit sind, komme ich auch alleine aus. Ich beschäftige mich dann einfach mit mir selbst, indem ich vergeblich meinen Schwanz versuche zu fangen. Wenn es zu langweilig wird, nehme ich mein Spielzeug auseinander. Spaziergänge finde ich super. Ich bin aufgeschlossen zu allen, denen ich dabei begegne. Ob es Kinder, Fahrradfahrer, vorbeigehende oder laufende Menschen sind, ganz egal. Ich bin zu allen lieb und freundlich. Oft lerne ich beim Gassi gehen andere Hunde kennen. Ich freue mich über jede neue Bekanntschaft. An der Leine laufen, kann ich auch hervorragend, dabei richte ich mich nach dem Rhythmus des Menschen und laufe neben ihm her. Generell lerne ich schnell und gerne neue Sachen dazu. Wenn gerade aber kein anderer Hund in Sicht ist, verfolge ich Spuren und Gerüchen oder erkunde Gebüsche. Ich liebe es zu buddeln; das mache ich um mich anschließend in die Löcher für eine Verschnaufpause zu legen. Bei Menschen die ich nicht kenne, bin ich zunächst zurückhaltend und brauche etwas Zeit um mich anzunähern und zu gewöhnen, bin aber auch in der Kennenlernphase lieb und zugänglich. Was mir noch richtig gut gefällt, sind Autofahrten. Im Großen und Ganzen passe ich mich dem Menschen komplett an und gehorche aufs Wort. Margo wird nach positiver Vorkontrolle mit Schutzvertrag vermittelt. Bei Interesse füllen Sie bitte das Formular aus und wir melden uns so schnell wie möglich bei Ihnen.
  • wunderschöner, anhänglicher Easy BOY (Hund)
    Donnerstag, 18. April 2019 16:39 o'clock

    [Hund: Mischling, 4 Jahre]
    EASY BOY Rüde geb. ca. 2014 Größe: 60cm Easy Boy ist ein neugieriger und freundlicher Rüde. Seinen Artgenossen gegenüber verhält er sich sehr sozial. Er ist gut anfassbar und wurde mit der Zeit immer anhänglicher. Mihaela keine Ohrmarke Kennel 2 (campina2x) E10/18 V
  • NINO - der ruhige, ernste Typ (Hund)
    Donnerstag, 18. April 2019 16:39 o'clock

    [Hund: ..., 4 Jahre]
    NINO Rüde geb. ca. 2015 Größe: ca. 45 cm NINO ist eher der ruhigere Typ, der das Geschehen erst einmal von größerer Distanz beobachtet. Nach den wahrscheinlich unschönen Erfahrungen, die er in seinem Leben machen musste bzw. jetzt noch im Shelter erleben muss, braucht NINO einfach etwas Zeit, um Vertrauen aufzubauen. Doch wenn er erstmal ein liebevolles Zuhause gefunden hat, wird er bestimmt ein fröhlicher und treuer Begleiter fürs Leben werden. Mit seinen Artgenossen ist NINO gut verträglich und wäre auch als Zweithund geeignet. Katzen kennt NINO bisher nicht. Alle Informationen zur Vermittlung unter: http://prodogromania.de/vermittlungs-ablauf/
  • MARLY - braucht einfühlsame Menschen (Hund)
    Donnerstag, 18. April 2019 16:38 o'clock

    [Hund: -, 6 Jahre]
    Hündin geb. ca. 2013 Größe ca. 50 cm MARLY ist nach langer Zeit im Shelter sehr interessiert und richtig zutraulich geworden. Sie war immer bei uns und hat Leckerli aus der Hand genommen. Für MARLY suchen wir einfühlsame Menschen, die sie an ein Familienleben heranführen. Alle Informationen zum Vermittlungsablauf unter: http://prodogromania.de/vermittlungs-ablauf/
  • ADORNO wurde einfach abgegeben :'( (Hund)
    Donnerstag, 18. April 2019 16:37 o'clock

    [Hund: ---, 10 Jahre]
    ADORNO - Pflegestelle gesucht, Rettungspate vorhanden ***Rettungspate vorhanden, d.h. Ausreise- und Tierarztkosten werden bei einer Aufnahme auf eine PDR Pflegestelle übernommen*** Rüde geb. ca. 2008 Größe: 55-60 cm Video aus Mai 2018: https://youtu.be/eZtvnH35gio ADORNO wurde von seinem Besitzer abgegeben. Jetzt, nachdem er alt ist. Daher ist er auch sehr unruhig und gestresst mit der Situation im Tierheim. Die Wiese liebt er dagegen, dort ist er gern. An Menschen ist er gewöhnt und auch sehr zutraulich zu ihnen. Mit Hündinen ist ADORNO super verträglich und wäre daher ohne Weiteres zu ihnen vermittelbar. Rüden oder allzu stürmische Hunde braucht er dagegen nicht unbedingt um sich herum. ADORNO sucht daher ganz schnell ein ebenerdiges Zuhause bei liebevollen Menschen, bei denen er für sich selbst entscheiden kann, was er wie möchte und ihn einfach lieben, so wie er halt ist. Ein älterer Hundeopi mit Ecken und Kanten, aber trotzdem liebenswert. Weitere Infos zur Vermittlung und aktuelle Bilder des Hundes unter: http://prodogromania.de/vermittlungs-ablauf/ vetkennel inside
  • ATURO - sachkundiger Platz gesucht! (Hund)
    Donnerstag, 18. April 2019 16:37 o'clock

    [Hund: Cane Corso - Mix, 5 Jahre]
    Rüde geb. ca. 2014 Größe: 50cm-55cm Video aus Oktober 2018: https://youtu.be/Wr4dtxSgNPs Video aus August 2018: https://youtu.be/i8BOIt2ccA4 ATURO hat sich in der langen Zeit im Tierheim wunderbar gemacht. Von seiner früheren Unsicherheit und teilweise auch Unfreundlichkeit ist nichts mehr übrig. Er hat sich richtig gerne streicheln lassen, und wir konnten ihn sogar ohne Probleme an der Leine in den Auslauf führen. Dennoch wird ATURO nur in (rasse)erfahrene Hände vermittelt ( CC- Mix ). Er ist ein Hund, der garantiert ein wundervoller Begleiter wird, aber nur mit konsequenter Erziehung und Erfahrung. Wir suchen für ihn daher eine feste Familie, in der der tolle Kerl endlich ankommen kann. Früher war ATURO ständiges Mobbingopfer der anderen Hunde. Nun lebt er schon längere Zeit in weiblicher Gesellschaft, was sehr gut klappt. Vorhandene Hunde im Haushalt sollten daher ausschließlich nette Hündinnen sein. ATURO wird nicht zu kleinen Kindern vermittelt. Auch muss auf die entsprechende Rasseliste in den Bundesländern geachtet werden. Alle Infos zur Vermittlung unter: http://prodogromania.de/vermittlungs-ablauf/
  • ASHOK ein absolut treuer Begleiter! (Hund)
    Donnerstag, 18. April 2019 16:34 o'clock

    [Hund: ---, 1.5 Jahre]
    Rüde geb. ca. 2017 Größe: ca. 40cm-45cm Videos aus August 2018: https://youtu.be/JcBu2Bsyy-g https://youtu.be/UNIrseNglLc Video aus Mai 2018: https://youtu.be/uMTluXScpao ASHOK freute sich sehr, uns zu sehen und war auf unserer Runde durch das Tierheim die ganze Zeit an unserer Seite. Er kam sofort auf uns zu und genoss all unsere Aufmerksamkeit und vor allem unsere Streicheleinheiten sehr, ohne dabei aufdringlich zu wirken. ASHOK ist sehr sozial und hat keinerlei Probleme mit anderen Hunden. Futterneidisch ist er auch nicht. Er wäre daher ohne Weiteres zu anderen Hunden vermittelbar. Katzen dürfte der hübsche Rüde jedoch noch nicht kennen. Nun wäre ASHOK bereit für sein erstes eigenes Zuhause bei aktiven Menschen, gerne mit Kindern, damit er endlich einmal die große, weite Welt erforschen kann, ebenso das Hunde-1x1 erlernt und immer genügend Streicheleinheiten bekommt. Alle Infos zur Vermittlung unter: http://prodogromania.de/vermittlungs-ablauf/
  • LILOU - eine Hündin mit Vergangenheit (Hund)
    Donnerstag, 18. April 2019 16:34 o'clock

    [Hund: -, 7 Jahre]
    Hündin geb. ca. 2012 Größe: 50 cm Die hübsche Dame LILOU ist eine sehr unsichere und zurückhaltende Hündin, die mit Sicherheit schlechte Erfahrungen mit uns Menschen gemacht haben muss. Sie weicht uns komplett aus und kommt nicht zur Ruhe, wenn wir in ihrem Zwinger sind. LILOUS Ängstlichkeit ist mit viel Geduld und Liebe in den Griff zu bekommen, wird aber etwas Zeit in Anspruch nehmen. Wir wünschen LILOU ein herzliches Zuhause, in dem sie der Goldschatz ist und sie endlich spüren kann, dass ihr Hundeleben auch Sonnenseiten haben kann. Katzen kennt sie noch nicht. Alle Infos zur Vermittlung unter: http://prodogromania.de/vermittlungs-ablauf/
  • LEAH - hat noch nichts Gutes erlebt (Hund)
    Donnerstag, 18. April 2019 16:34 o'clock

    [Hund: -, 7 Jahre]
    Hündin geb. ca. 2012 Größe: ca. 55 - 60 cm Die hübsche LÉAH ist eine sehr zurückhaltende und unsichere Hündin, die wahrscheinlich schon viel Schlimmes in ihrem Hundeleben hat durchmachen müssen. Sie ist dennoch eine sehr liebe Hündin, die aufmerksam das Geschehen in ihrem Zwinger beobachtet, sobald sich ihr jemand nähert. Auch LÉAH hat schon mit starken Hautproblemen am Rücken und vor allem an ihrem Schwanz zu kämpfen. Die schlechten Bedingungen vor Ort und das Wetter sind nicht sehr förderlich und LÉAH wird hier vor Ort leider überhaupt keine Besserung erfahren. Durch eine regelmäßige Fütterung, eine saubere Umgebung und etwas tierärztlicher Unterstützung, sind diese Probleme auch wieder in den Griff zu bekommen. Wir wünschen uns für LÉAH ein passendes Zuhause bei liebevollen Menschen, die ihr die Fürsorge und nötige Geduld entgegenbringt, damit sie sich wohl fühlt. Wenn sie einmal aufgetaut ist, dann wird sie eine liebe Hündin sein, mit der man durch dick und dünn gehen kann. Alle Infos zur Vermittlung unter: http://prodogromania.de/vermittlungs-ablauf/
  • Kala, MIx, geb. 2019, mittelgroß werdend (Hund)
    Donnerstag, 18. April 2019 16:30 o'clock

    [Hund: Mix, 3 Monate]
    KALA (S) Mix geb. 18.02.2019 mittelgroß werdend Kala, Mischling, Hündin, mittelgroß werdend, zweifarbig geboren 18.2.19, seit 2.4.19 im TH Asoka Alicante, zur Zeit auf Pflegestelle Kala,Toni, Nala und Scar wurden zusammen in einem Dorf gefunden. Wenn Sie unserer kleinen Maus Kala ein schönes Zuhause schenken möchten, dann füllen Sie bitte unser http://herzenshunde.eu/index.php/kontaktformular aus. Kala ist gechipt, geimpft, entwurmt und unkastriert mit einem EU-Heimtierausweis ausgestattet. Kontakt: Manuela Lotz 0160-4090711 (ab 15.00 Uhr) [email protected] eingestellt: 18.04.2019
  • Flake 2 J. 65cm Notfall , sucht Ruhe (Hund)
    Donnerstag, 18. April 2019 16:26 o'clock

    [Hund: Podenco Mix, 2 Jahre]
    ❗❗❗ Notfall FLAKE ❗❗❗ Geimpft mit EU Pass gechipt und registriert entwurmt und kastriert zu vermitteln mit Schutzvertrag Bei allen Fragen direkt an den Verein wenden: www.nothunde-la-mancha.com [email protected] Ein liebenswerter junger Kerl (2 Jahre SH 65cm), der sich freut, wenn Mensch in den Zwinger kommt, der ein leidenschaftlicher Schmuser ist und der im Rudel bestens klar kommt... eigentlich ein Traumtyp? Ja und trotzdem ist Flake ein absoluter Notfall und sucht dringend eine Familie. Als Flake gefunden wurde, waren seine Hinterbeine und seine Rute extrem unterkühlt... so sehr, dass ein großer Teil seiner Rute aufgrund der Erfrierungen nicht mehr gerettet werden konnte und ihm leider abgenommen werden musste, bis hierhin erstmal kein Halsbruch. Was Flake allerdings zu unserem absoluten Notfall macht, ist seine Autoagressivität. (siehe Video in der Kommentarfunktion) Ob er diese durch die Haltung in seinem bisherigen Leben oder ob das durch seine Erfrierungen/Amputation entstanden ist? Wir werden es nie erfahren. Tatsache ist, wenn Flake Stress bekommt, und das ist in der Perrera nun mal nicht zu vermeiden, attackiert er massivst seine Hinterbeine... u.U. bis sie blutig gebissen sind. Flake lässt sich durch Ruhe gut aus der Situation herausholen und wenn er ein bissl Vertrauen gefasst hat, wird er souveräner, ruhiger und ist gut zu händeln. Der Podibub hatte in Spanien schon eine PS gefunden, in der sich seine Attacken recht schnell minimiert hatten, leider sind PS in Spanien mitunter nicht langanhaltend und so landete er jetzt wieder im Zwinger. Nun macht sich dieser tolle junge Rüde mit uns auf die Suche nach einer Familie, die bei so einer Attacke die Ruhe behält und ihm Stabilität gibt, damit er wieder seine Mitte findet. Wir wissen, es ist nicht einfach, aber es ist auch nicht unmöglich. Bitte helft uns, teilt und liked den Bub, vielleicht schaffen wir ja die Sensation und finden eine Familie bei der er ankommen darf und seine Attacken vielleicht zur Vergangenheit werden können.
  • Klea Podenca Infos folgen (Hund)
    Donnerstag, 18. April 2019 16:26 o'clock

    [Hund: Podenco Mix, ? Jahre]
    Name : Klea Alter : Infos folgen Geimpft mit EU Pass gechipt und registriert bei Tasso , kastriert je nach Alter , entwurmt www.nothunde-la-mancha.com [email protected] Als man Klea nicht mehr haben wollte, wurde sie uns einfach über den Zaun geworfen 😔. Glück im Unglück für die Süße: sie blieb dabei unverletzt und darf sich nun auf die Suche nach einem eigenen Zuhause machen. Noch ist Klea sehr vorsichtig und schüchtern, aber wer weiß, wss sie schon alles erlebt hat. Wer verliebt sich in die zuckersüße Podenca? Wir freuen uns auf eure Nachrichten 💕
  • Sabi sehr nett , Infos folgen (Hund)
    Donnerstag, 18. April 2019 16:26 o'clock

    [Hund: Podenco Labrador Mix evtl., ? Jahre]
    Name : Sabi Alter : Infos folgen Geimpft mit EU Pass gechipt und registriert bei Tasso kastriert je nach Alter und entwurmt mit Schutzvertrag zu vermitteln www.nothunde-la-mancha.com [email protected] Willkommen im Nothunde Rudel SABI !!! Viele Infos gibt es noch nicht, trotzdem möchten wir euch die nette Hündin bereits jetzt vorstellen und somit ihr die Chance auf eine eigene Familie geben. Unser spanisches Team beschreibt Sabi als unkomplizierte Hündin die sich gut in das Rudel imtegriert hat. Gegenüber Menschen zeigt sie sich anhänglich und offen. Sicherlich können wir euch schon bald mehr über Sabi erzählen 😊. Schreibt uns bei Interesse eine private Nachricht 🐶
  • Sally Podenco Mix Hündin sucht.... (Hund)
    Donnerstag, 18. April 2019 16:26 o'clock

    [Hund: Podenco Mix, ? Jahre]
    Name : Sally Alter : Infos folgen Geimpft mit EU Pass gechipt und registriert bei Tasso kastriert je nach Alter und entwurmt www.nothunde-la-mancha.com [email protected] Auch die schüchterne Sally hat bisher noch keine einzige Anfrage bekommen 😔. Dabei wünscht sich die hübsche Fusselpodenca nichts sehnlicher als eine eigene Familie. Mit anderen Hunden kommt Sally super zurecht, ein Zweithund in ihrer neuen Familie würde Sally Sicherheit geben und ihr helfen schneller Vertrauen zu fassen - ist jedoch kein Muss. Auch eine Pflegestelle würde ihr helfen den Winter nicht draußen verbringen zu müssen. Meldet euch gerne bei uns für mehr Infos <3
  • Cala wurde gefunden (Hund)
    Donnerstag, 18. April 2019 16:26 o'clock

    [Hund: Schäferhund Labrador Mix, ? Jahre]
    Name : Cala Alter : Infos folgen Tierheim von www.nothunde-la-mancha.com Auf unserer Facebook Seite Nothunde la mancha sind neue Fotos und neuer Bericht [email protected] Mischling, keine genauen Rasse Angaben möglich Vermittlung geimpft mit EU Pass gechipt und registriert bei Tasso kastriert je nach Alter und entwurmt Was unserem Neuzugang Cala widerfahren ist können wir nur erahnen, denn als die Hündin gefunden wurde war ihr ganzer Körper von Wunden übersät. Trotzdem scheint Cala noch Vertrauen in uns Menschen zu haben, denn sie zeigt sich anhänglich und zutraulich. Auch mit anderen Hunden kommt sie gut zurecht. Wir hoffen, dass die Süße nicht allzu lange auf ihre Familie warten muss sondern schon bald ihre Menschen findet. Für mehr Infos schreibt uns gerne eine PN ❤
  • Rita - gute Laune Maus (Hund)
    Donnerstag, 18. April 2019 16:28 o'clock

    [Hund: Bracke-Mix, 2 Jahre]
    Hallo Leute, ich war nicht mehr gewollt und so hat man mich einfach in der Nähe des Shelters ausgesetzt. Meine Betreuer wissen nicht warum, denn sie sagen, ich wäre ein „Gute Laune-Hund“, weil ich mich über alles freuen kann und an allem interessiert bin. Ich bin Rita und mein größter Wunsch ist es, dass mich MEIN Mensch sieht und ich mit ihm die Welt vor meiner Zwingertüre kennenlernen darf. Ich bin ein lebensfrohes, verspieltes Mädel, sehr verschmust und ziemlich neugierig, auf das, was die Welt zu bieten hat. Ich suche dringend einen Menschen, der mir etwas beibringt, mich liebt und den ich von Herzen zurück lieben darf. Gibt es da draußen vielleicht so jemanden?? Wenn ja, dann meld’ dich doch bitte ganz schnell! Ich freu’ mich auf dich!! Deine Rita ***************************************** Katzenverträglichkeit konnte bisher nicht getestet werden ***************************************** Rita ist kastriert, gechipt, geimpft, entwurmt und mit einem Spot-on gegen Ekto-Parasiten versehen. Sie wird mit EU-Heimtierpass sowie Sicherheitsgeschirr an ihr Zuhause übergeben. Die Schutzgebühr beträgt 310,00 Euro. ****************************************** Claudia Rollwage Mobil: 0176-19622002 E-Mail: [email protected]
  • Isabell, schüchterne, junge Miez (Katze)
    Donnerstag, 18. April 2019 16:26 o'clock

    [Katze: EKH, 8 Monate]
    Isabell - EKH (SK381/18) Rasse: EKH Farbe: Schildpatt Geschlecht: weiblich / kastriert Geboren: 01.05.2018 Geeignet für: geduldige Familie mit Haus und Garten Kurzbeschreibung: schüchterne, junge Miez Ausführliche Beschreibung: Isabell wurde zusammen mit ihren beiden Brüdern einfach wie Müll in einem Pappkarton entsorgt. Zum Glück waren ihre ehemaligen Besitzer noch so nett, die Kiste am Zaun einer Tierpension abzustellen. Mit Sicherheit waren die Kleinen einfach ungewollter Nachwuchs der eigenen Katze. Nun ist Isabell bei uns im Tierheim und zeigt sich noch etwas verschreckt und unsicher. Ihr muss man einfach Zeit für die Eingewöhnung geben, dann wird sie auch eine freche, verspielte und aufgeweckte Miez werden. Für Isabell wäre es wichtig, dass sie nach der Eingewöhnung die Möglichkeit zum Freilauf bekommt. Es wäre toll, wenn sie einen Platz als Zweitkatze oder zusammen mit ihrem Bruder Ole findet.
  • Inka - noch sehr ängstlich (Katze)
    Donnerstag, 18. April 2019 16:25 o'clock

    [Katze: EKH, 1.5 Jahre]
    Inka - noch sehr ängstlich Rasse: EKH Farbe: schwarz Geschlecht: weiblich / kastriert Geboren: 01.05.2017 Geeignet für: Familie, Ehepaar, mit Haus und Grundstück, als Zweitkatze Kurzbeschreibung: braucht einfühlsame, geduldige Menschen Ausführliche Beschreibung: Die pechschwarze Inka kam nach dem Tod ihres Frauchens mit 9 weiteren Katzen zu uns ins Tierheim. Inka lebte seit Geburt als Haus und Hofkatze. Tagsüber stromerte sie durch den Garten und die Gegend, doch abends holte Frauchen alle Katzen ins Haus. Inka ist fremden Menschen gegenüber sehr schüchtern und scheu, sie kannte schließlich nur sein Frauchen. Doch mit Sicherheit wird sich Inka an ihre Bezugspersonen gewöhnen und sich auch wieder streicheln lassen, wenn sie einmal Vertrauen gefasst hat. Auf jeden Fall braucht Inka nach der Eingewöhnung die Möglichkeit zum Freilauf. Toll wäre es auch, wenn diese soziale Katze als Zweitkatze oder zusammen mit einem ihrer Geschwisterchen ein Zuhause findet.
  • Antara, schwarze treue Schönheit (Hund)
    Donnerstag, 18. April 2019 16:19 o'clock

    [Hund: Podenco, 5 Jahre]
    Wer kann diesem Blick widerstehen ? Die süße Podenca Antara ist ein ganz besonderes Mädel und möchte sooo gerne ein eigenes Zuhause. Antara ist menschenbezogen und am allerliebsten überall dabei. Sie geht gerne spazieren und mag andere Hunde, ist sozial und verträglich, kennt durch ihre Pflegestelle das Leben im Haus und in der Familie, samt kleinere Kinder. In dem großen Rudel Pflegehunde sieht sie immer ein wenig verloren aus....sie braucht einfach IHRE Menschen.... Wer der Süßen ein Zuhause geben möchte kann sich sehr gerne bei der Galgovermittlung melden. Kontakt: [email protected]
  • Zebu, freundlicher Familienhund (Hund)
    Donnerstag, 18. April 2019 16:19 o'clock

    [Hund: Greyhound, 4.5 Jahre]
    Zebu ist ein wunderschöner, menschenbezogener und sehr freundlicher Greyhound der ebenfalls noch ein eigenes Zuhause sucht. Auch Zebu ist bereits geraume Zeit in seiner Pflegestelle und hat das erforderliche Rüstzeug bekommen, um ein guter Familienhund zu werden. Er begegnet Besuchern ausnahmslos freundlich und freut sich und ist auch an kleine Kinder gewöhnt. Zebu geht sehr gerne spazieren, rennt im Auslauf ausgiebig, um dann zufrieden sein Couchplätzchen aufzusuchen und zu chillen und schlafen. Er lebt in der Pflegestelle zusammen mit anderen Windhunden - Galgos, Greys, Barsoi und Podenco, und ist sozial und gruppenverträglich. Wer dem hübschen Bub ein Zuhause geben möchte, kann sich sehr gerne an die Galgovermittlung wenden. Kontakt: [email protected]
  • Bastian, großer perfekter Schmuser (Hund)
    Donnerstag, 18. April 2019 16:19 o'clock

    [Hund: Greyhound, 5 Jahre]
    Bastian ist ein liebenswerter, menschenbezogener, verschmuster, sehr schön gezeichneter, großer Greyhound, um so unverständlicher, dass er immer noch in seiner Pflegestelle lebt und auf ein richtiges Zuhause wartet. Bastian lebt dort im Rudel mit Galgos, Greyhounds, Barsois und Podencos und ist sozial und verträglich. Er geht sehr gerne spazieren, rennt auch mal im Auslauf eine Runde und liebt es gemütlich auf dem Sofa zu chillen und einfach -abzuhängen-, eben ganz Windhund. Gerne weitere Auskünfte etc. bei der Galgovermittlung e.V. Email: [email protected]
  • Trigo, entspannter Begleiter (Hund)
    Donnerstag, 18. April 2019 16:18 o'clock

    [Hund: Galgo Espanol, 4 Jahre]
    Name: Trigo Alter: 02-06-2014 Höhe: ca. 66 cm Gewicht: ca. 28,5 kg Mittelmeerkrankheiten: negativ Aufenthalt: Benjamin Mehnert Stiftung Spanien Trigo ist die Gelassenheit selbst, er ist ein ruhiger, sehr sympathischer großer Galgobub, der im Zwinger gleich positiv auffällt, da er sich souverän und abwartend verhält und im Auslauf anstatt gleich loszurennen, erst mal in Ruhe alles abschnüffelt. Trigo verhält sich den anderen Hunden gegenüber freundlich und sozial. Wer einen netten Begleiter für alle Lebenslagen sucht, trifft mit Trigo die richtige Wahl. Ein Katzentest kann bei Bedarf gemacht werden. Vermittelt wird kastriert und geimpft. Vermittlung: Galgovermittlung e.V. Kontakt: [email protected]
  • Aku, souveräner Schmuser (Hund)
    Donnerstag, 18. April 2019 16:18 o'clock

    [Hund: Galgo Espanol, 4 Jahre]
    Name: Aku Alter: ca. 4-5 Jahre alt Höhe: ca. Gewicht: ca. Mittelmeerkrankheiten: negativ Aufenthalt: Benjamin Mehnert Stiftung Spanien Aku ist ein anhänglicher, souveräner und wunderschöner Galgobub, der es liebt, sich von den Menschen beschmusen zu lassen. Er ist sehr verträglich mit anderen Hunden und geht auch gut an der Leine. Aku ist der Zwingerkollege von Chiruca und gibt ihr Sicherheit. Auch unser Aku wünscht sich eine nette Familie und würde gerne bald ausreisen. Ein Katzentest kann bei Bedarf gemacht werden. Vermittelt wird kastriert und geimpft. Vermittlung: Galgovermittlung e.V. Kontakt: [email protected]
  • Chiruca, möchte vertrauen lernen (Hund)
    Donnerstag, 18. April 2019 16:18 o'clock

    [Hund: Galgo Espanol, - ]
    Name: Chiruca Alter: 17-02-2016 Höhe: ca. 64 cm Gewicht: ca. 22,5 kg Mittelmeerkrankheiten: negativ Aufenthalt: Benjamin Mehnert Stiftung Spanien Chiruca ist ein wunderschönes, zierliches Mädel mit etwas rauhaarigen ganz weichem Fell. Chiruca ist schüchtern, man merkt ihr an, dass sie Menschen so gerne vertrauen möchte, doch sie traut sich nicht so recht,sie weiß einfach nicht, was sie machen soll. Im Freilauf ist sie unruhig wenn fremde Menschen kommen und beobachtet diese genau, hat man sie an der Leine beruhigt sie sich. Wenn man sich mit den anderen Galgos in der Granja beschäftigt bleibt sie neugierig in der Nähe und beobachtet alles ganz genau, dann kommt sie auch freiwillig näher an die Menschen heran. Wer Chiruca ein Zuhause geben möchte,benötigt Geduld und einen souveränen Zweithund. Sie ist auch katzenverträglich. Chiruca ist noch so jung und es wäre schade, wenn sie noch lange in der Auffangstation sitzen müsste. Sie ist bereits seit dem 31.10.2017 dort und es wird Zeit, dass man ihr ein behütetes Zuhause gibt. Der Tierheimstress ist für solch sensible Hunde nur sehr schwer zu ertragen. Bei Fragen können Sie sich gerne an uns wenden. Wir waren im Dezember vor Ort und konnten Chiruco persönlich kennenlernen. Vermittelt wird kastriert und geimpft. Vermittlung: Galgovermittlung e.V. Kontakt: [email protected]
  • Evaristo, freundlicher Hund (Hund)
    Donnerstag, 18. April 2019 16:18 o'clock

    [Hund: Galgo Espanol, 6 Jahre]
    Name: Alter: 2012 Höhe: ca. 65 Gewicht: ca. Mittelmeerkrankheiten: negativ Aufenthalt: Benjamin Mehnert Stiftung Spanien Evaristo ist ein so liebenswerter, sehr menschenbezogener und angstfreier Galgobub, einfach ein Schatz. Er ist ein ruhiger, gemütlicher Bub, der einfach ein nettes Sofaplätzchen haben möchte, er rennt auch mal eine Runde, liebt aber eher eine etwas ruhigere Gangart. An der Leine läuft er sehr gut und ist sehr sozial und verträglich mit anderen Hunden. Ein Katzentest kann bei Bedarf gemacht werden. Vermittelt wird kastriert und geimpft. Vermittlung: Galgovermittlung e.V. Kontakt: [email protected]
  • Once, zart und menschenbezogen (Hund)
    Donnerstag, 18. April 2019 16:18 o'clock

    [Hund: Galgo Espanol, 2 Jahre]
    Name: Once Alter: 15-06-2016 Höhe: ca. 65 cm Gewicht: ca. 21 kg Mittelmeerkrankheiten: negativ Aufenthalt: Benjamin Mehnert Stiftung Spanien ab Januar ist Once in Deutschland Once kam abgemagert mit 16 kg in die Benjamin Mehnert Stiftung. Nur drei Wochen später hat sie an Gewicht zugelegt und hat sich zu einer wunderhübschen gestromten Galga gemausert. ONCE ist eine ganz bezaubernde menschenbezogene junge Galga, die man einfach nur in den Arm nehmen möchte zum beschmusen und verwöhnen, sie ist zur Zeit noch sehr dünn und erscheint durchscheinend zart. Once läuft sehr gut an der Leine, ist gut sozialisiert und liebt alle anderen Hunde, sie ist einfach nur freundlich und lieb. Wir würden uns für ONCE freuen, wenn sie recht bald die überfüllte Auffangstation verlassen dürfte, sie sieht dort sehr verloren und alleine aus und nimmt dankbar jede kleinste Aufmerksamkeit an. Ein Katzentest kann bei Bedarf gemacht werden. Vermittelt wird kastriert und geimpft. Vermittlung: Galgovermittlung e.V. Kontakt: [email protected]
  • Antifaz, zutrauliche Schönheit (Hund)
    Donnerstag, 18. April 2019 16:18 o'clock

    [Hund: Galgo Espanol, 2 Jahre]
    Name: Antifaz Alter: 29-06-2016 Höhe: ca. 62 cm Gewicht: ca. 19,7 kg Mittelmeerkrankheiten: negativ Aufenthalt: Benjamin Mehnert Stiftung Spanien ab Januar in Deutschland Antifaz ist eine sehr süße, menschenbezogene Galga, die sich sofort am Zwinger hochstellt, wenn sie Menschen sieht und um Aufmerksamkeit bettelt. An der Leine läuft sie sehr gut, sie liebt alle anderen Hunde und ist sozial und gruppentauglich. Im Auslauf ist sie einem Spiel nicht abgeneigt und freut sich, wenn ein anderer Hund mitrennt. Antifaz würde sich sehr über ein kuscheliges Körbchen freuen. Ein Katzentest kann bei Bedarf gemacht werden. Vermittelt wird Antifaz kastriert und geimpft. Vermittlung: Galgovermittlung e.V. Kontakt: [email protected]
  • hübscher REMUS an allem interessiert (Hund)
    Donnerstag, 18. April 2019 16:13 o'clock

    [Hund: -, 4 Jahre]
    Rüde geb. ca. 2015 Größe: ca. 55cm Video aus Oktober 2018: https://youtu.be/Y7fSfnNw5eE Video aus Juli 2018: https://youtu.be/abVQS_0176g REMUS ist noch ein wenig zurückhaltend, aber immer freundlich zu uns Menschen. Er frisst aus der Hand und ist sehr interessiert an allen Dingen, die um ihn herum passieren. REMUS versteht sich sehr gut mit anderen Hunden, er wäre sicherlich gerne wieder Zweithund, und gerade in der Anfangszeit wäre ein souveräner Ersthund, an dem er sich orientieren kann, eine große Hilfe für ihn. Nun sucht dieser hübsche Kerl nur noch ein passendes Zuhause bei liebevollen Menschen mit Hundeerfahrung, die ihm endlich einmal die schönen Seiten des Lebens näherbringen. Alle Infos zur Vermittlung unter: http://prodogromania.de/vermittlungs-ablauf/
  • Lincsi - sucht Geborgenheit und Ruhe (Hund)
    Donnerstag, 18. April 2019 16:16 o'clock

    [Hund: Rauhaardackel-Mix, 4 Jahre]
    Lincsi hatte leider kein gutes Zuhause. Sie wurde unregelmäßig mit Wasser und Futter versorgt, von den Kindern als Spielzeug betrachtet und schwer misshandelt. Das hat in ihrer lieben Seele tiefe Spuren hinterlassen und deshalb möchten wir die Kleine nicht in eine Familie mit Kindern vermitteln. Die schlechten Erfahrungen in ihrem bisherigen Leben, haben Lincsi vorsichtig gemacht, aber wenn sie merkt, dass ihr nichts Schlechtes droht, zeigt sie sich freundlich, verspielt und sehr verschmust. Auch mit ihren Artgenossen verträgt sich das kleine Mädchen prächtig. Wir wünschen uns für Lincsi ein ruhiges Zuhause, bei Menschen, die ihr Zeit lassen Vertrauen zu fassen und für ihre Angst vor Kindern Verständnis haben. Lincsi wartet im Tierheim Barcs/Ungarn sehnsüchtig auf IHRE Menschen und könnte bereits bei der nächsten Fahrt in IHR Zuhause reisen ******************************************** Lincsi ist kastriert, gechipt, geimpft, entwurmt und mit einem Spot-on gegen Ekto-Parasiten versehen. Sie wird mit EU-Heimtierpass sowie Sicherheitsgeschirr an ihr Zuhause übergeben. Die Schutzgebühr beträgt 310,00 Euro. *********************************************** Kontakt : Carmen Willer Mobil: 0177-2342494 E-Mail: [email protected]
  • Malinche (Hund)
    Donnerstag, 18. April 2019 16:12 o'clock

    [Hund: Mischling, 7 Jahre]
    PS FL, geb: 03/12, Hündin. Auf der Finca seit 03/19 Neues zuhause sehnlichst gesucht: Erneut ereilte uns ein Hilferuf für zwei kleine Hündinnen die leider nicht mehr von ihrem Besitzer versorgt werden können. Malinche und Svea lebten bisher bei einem älteren Herrn, der sich jedoch aufgrund seines Gesundheitszustandes nicht mehr um die zwei hübschen Hündinnen kümmern kann. Unsere Inselpflegestelle wurde gefragt ob sie die Beiden nicht aufnehmen könnte um ihnen einen Aufenthalt in einer Perrera zu ersparen. Dieser Bitte ist Nathalie natürlich gerne nachgekommen und so durften sie auf der Finca Lobo einziehen. Die zwei Hündinnen haben sich in der Pflegestelle gut eingelebt und verstehen sich auch mit den anderen Hund dort gut. Hier gibt es keine Probleme egal welche Größe oder Alter. Offenbar sind sie das Leben im Haus gewohnt und haben sich dort sofort eingefunden. Sie sind stubenrein und auch das Laufen an der Leine ist ihnen nicht unbekannt. Wir vermuten, dass es sich bei den zwei kleinen Hündinnen evtl. sogar um Schwestern handelt und sie ihr bisheriges Leben zusammen verbracht haben. Daher wäre es natürlich für die Beiden ein Traum wenn sie sich nicht trennen müssten. Die zwei sind sehr menschenbezogen und unproblematische kleine Hündinnen und haben offensichtlich bisher keine schlechten Erfahrungen gemacht. Das Zusammenleben mit älteren Herrschaften sind sie bereits gewohnt, doch durch ihre unproblematische Art können wir uns auch den Umgang mit Kindern vorstellen. Diese sollten jedoch bereits in einem vernünftigen Alter sein, denn als Spielzeug sind sie beide trotz ihrer geringen Größe nicht zu sehen. Malinche ist wie ihre Schwester eine freundliche Hündin die sich bisher in der Pflegestelle nur von ihrer besten Seite gezeigt hat. Wie viele kleine Hunde neigt auch die kleine schwarz-beige Hündin dazu, sich durch bellen mitzuteilen. Ansonsten ist sie völlig unproblematisch und lässt alles geduldig über sich ergehen. Nun suchen wir für Malinche oder sogar mit ihrer Schwester zusammen, was natürlich ein absolutes Happy End für die beiden Schwestern wäre, möglichst schnell ein neues, liebevolles Zuhause.
  • VIGGO - mehr als 3 Jahre im Tierheim (Hund)
    Donnerstag, 18. April 2019 16:10 o'clock

    [Hund: -, 5 Jahre]
    Rüde geb. ca. Juni 2013 Größe ca. 45-50 cm VIGGO ist noch etwas unsicher, wenn es darum geht, mit uns Menschen Kontakt aufzunehmen. Er beobachtet erst einmal ganz genau, ist dann aber keineswegs abgeneigt sich dem Menschen zu nähern, wenn man behutsam Kontakt zu ihm aufnimmt. Der hübsche VIGGO wird Zeit brauchen, entwickelt sich aber bestimmt zu einem treuen Begleiter. Ein souveräner Zweithund würde ihm sicherlich gut tun, ist aber kein Muss. Alle Infos zur Vermittlung unter: http://prodogromania.de/vermittlungs-ablauf/
  • Piccola - zierliche Schnurrkatze (Katze)
    Donnerstag, 18. April 2019 16:08 o'clock

    [Katze: Europäisch Kurzhaar, 6-8 Monate]
    Wir sind ganz verliebt in die 6-8 Monate junge Katze. Nach der Kastration ruht sie sich noch in einer Pflegestelle in Fuerteventura aus und zeigt sich dort von einer sehr charmanten Seite. Da Piccola so menschenbezogen ist, möchten wir sie ungern zurücksetzen. Die zierliche Katze wird noch getestet und geimpft wenn sich ein Adoptant findet.
  • Lalo, Labrador, geb. 2018, mittelgroß (Hund)
    Donnerstag, 18. April 2019 16:05 o'clock

    [Hund: Labrador Retriever, 10 Monate]
    LALO (S) Labrador geb. 18.07.2018 mittelgroß werdend LALO, Labrador, Rüde, groß werdend, geboren 18.7.18, seit 22.11.18 im TH Asoka Alicante. Lalo wurde von einer chinesischen Familie abgegeben, die meinten sie müssten in ihr Land zurück. Er hat in einem Vorderlauf Probleme und man meinte er wurde operiert, da Elle und Speiche wohl nicht gleichzeitig wachsen, und es könnte sein, dass er eine zweite Operation benötige (das war wahrscheinlich auch der Grund, warum sie ihn abgegeben haben). Wir brachten ihn zu unserem Tierarzt, der feststellte, dass der Vorderlauf total entzündet ist und der Knochen morsch ist, er bekommt im Moment 3 verschiedene Antibiotika und wir versuchen, ob man das Bein retten kann. Trotzdem wünscht sich Lalo, das man ihn nicht vergisst und er auch die Chance bekommt, in ein schönes Zuhause ziehen zu dürfen. Wenn Sie diese Menschen sind, die ihm seinen Wunsch erfüllen wollen, dann füllen Sie bitte unser http://herzenshunde.eu/index.php/kontaktformular aus. Lalo ist gechipt, geimpft, entwurmt und unkastriert mit einem EU-Heimtierausweis ausgestattet. Kontakt: Ines Hellwig 0173-2946993 [email protected] eingestellt: 18.04.2019
  • Tücsök - möchte vertrauen können (Hund)
    Donnerstag, 18. April 2019 16:05 o'clock

    [Hund: Dackel-Mix, 1 Jahr]
    Tücsök wurde aus schlechter Haltung befreit. Wir wissen nicht, was der Kleine alles erleiden musste, aber es war wohl sehr arg, denn er zeigt sich anfangs Menschen gegenüber sehr zurückhaltend. Erst wenn er merkt, dass ihm nichts Böses droht, „taut“ er auf, sucht dann förmlich die menschliche Nähe und kann von Liebkosungen nicht genug bekommen. Seine Augen scheinen zu fragen: Du tust mir doch nichts? Kann ich dir wirklich vertrauen? Mit seinen Artgenossen kommt Tücsök übrigens sehr gut aus. Wir wünschen uns für den kleinen Bub ( ca .35cm ) ein feinfühliges, geduldiges Zuhause, das ihm Zeit gibt, sein Vertrauen in Menschen zurückzuerlangen. Wenn Sie so ein liebevoller Mensch sind, dann melden Sie sich doch bitte für Tücsök. Tücsök wartet im Tierheim Barcs/Ungarn auf tierliebe Menschen, die ihm die Chance auf ein erfülltes Leben schenken. Er könnte schon mit der nächsten Fahrt in SEIN Zuhause reisen. ****************************************** Katzenverträglichkeit konnte bisher nicht getestet werden Kinder sollten nicht zu klein sein ****************************************** Tücsök ist gechipt, geimpft, entwurmt und mit einem Spot-on gegen Ekto-Parasiten versehen. Er wird mit EU- Heimtierpass sowie Sicherheitsgeschirr an seine Menschen übergeben. Die Schutzgebühr beträgt 310,00 Euro. ***************************************** Kontakt : Carmen Willer Mobil: 0177-2342494 E-Mail: [email protected]
  • Sipi - Kuschelalarm inklusive (Hund)
    Donnerstag, 18. April 2019 15:44 o'clock

    [Hund: Pinscher-Mix, 1 Jahr]
    Huhu, ich bin’s eure Sipi :-) Manche nennen mich auch liebevoll Bärchen, weil ich ein bisschen wie ein Eisbärchen aussehe. Ich bin aufgeweckt, an allem interessiert und wenn es etwas Neues zu entdecken gibt, dann bin ich voll und ganz dabei. Wenn ihr genau hinschaut, seht ihr den Schalk in meinen leuchtenden Augen und mein breites, freudiges Lächeln. Ich bin meinem Alter entsprechend verspielt und natürlich liiiebe ich es richtig durchgeknuddelt zu werden und dabei viiiele Küsschen zu vergeben. Mit meinen Artgenossen, egal ob groß oder klein, komme ich natürlich bestens aus. Jetzt bin ich gespannt, was es auf der Welt vor den Gittern zu entdecken gibt. Vielleicht bist du der Mensch, der mit mir zusammen die Welt neu entdecken möchte? Dann bitte melde dich ganz schnell! Küsschen, deine Sipi Sipi wartet im Tierheim Barcs/Ungarn auf liebe Menschen, die ihr die Chance auf ein erfülltes Leben schenken. Sie könnte schon mit der nächsten Fahrt in ihr Zuhause reisen. ************************ Katzenverträglichkeit konnte bisher nicht getestet werden ************************ Sipi ist gechipt, geimpft, entwurmt und mit einem Spot-on gegen Ekto-Parasiten versehen. Sie wird mit EU- Heimtierpass sowie Sicherheitsgeschirr an ihre Menschen übergeben. Die Schutzgebühr beträgt 310,00 Euro. ************************* Kontakt : Susanne Pudel Mobil: 0152-07715554 E-Mail: [email protected]
  • Inuit, Mix, geb. 2012, 68 cm (Hund)
    Donnerstag, 18. April 2019 15:41 o'clock

    [Hund: Alaska Malamut-Mix, 7 Jahre]
    INUIT (O) Alaska Malamut-Mix geb. 28.02.2012 68 cm SH INUIT, Rüde, Alaska Malamut - Mix, 68 cm hoch, geboren 28.2.12, seit 28.2.19 im TH Asoka Orihuela. Inuit ist ein wunderschöner Hund mit einem starken Charakter. Manchmal knurrt er, wenn er misstrauisch ist, er lässt sich nicht gerne manipulieren, z.B. beim Spritzen, er ist Leishmaniose positiv. Er bellt die Hunde nicht an wenn er an den Zwingern vorbei geht, im Moment ist er alleine in einem Zwinger. Ansonsten ist er lieb und geht auch gut an der Leine. Wenn Sie sich in unseren Inuit verliebt haben und ihm ein schönes Zuhause schenken möchten, dann füllen Sie bitte unser http://herzenshunde.eu/index.php/kontaktformular aus. Inuit ist gechipt, geimpft, entwurmt und kastriert mit einem EU-Heimtierausweis ausgestattet. Kontakt: Ines Hellwig 0173-2946993 [email protected] eingestellt: 18.04.2019
  • Carl- sucht neuen Wirkungskreis (Hund)
    Donnerstag, 18. April 2019 15:39 o'clock

    [Hund: Podenco, 6 Jahre]
    Geboren wurde der gute Carl in Spanien, was man ihm ja recht deutlich ansieht :) . Er kam dann über eine Tierschutzorganisation nach Deutschland und wurde vermittelt. Die Besitzerin war aber mit dem lebenslustigen Hund überfordert und so übernahmen wir 2015 Carl. Er fand auch recht schnell ein Zuhause, indem er glücklich sein Leben verbringen konnte. Leider haben sich dort die persönlichen Umstände geändert, so dass wir jetzt wieder vor der Situation stehen dass Carl ein neues Zuhause braucht. Zur Zeit muss er lange alleine bleiben und es fehlt einfach die Zeit, unseren nach wie vor lebenslustigen, agilen und freundlichen Carl auszulasten. Gerne würden wir eine Vermittlung direkt aus seinem jetzigen Zuhause machen, um ihm den Aufenhalt in unserem Tierheim zu ersparen. Soviel zu Carls Vorleben und seiner jetzigen Situation. Carl selber ist ein wahrer Schatz. Mit seinen imposant, lustigen Ohren geht er immer gut gelaunt durchs Leben. Er liebt es mit seinem Menschen zusammen in der Natur zu sein. Er ist ein wunderbarer Begleiter, auch bei langen Wandertouren, ein erfahrener Camper und perfekter Begleiter in der Stadt. Carl fährt super gerne Auto, ist stubenrein und kann 4-5 Stunden alleine bleiben. Menschen liebt er über alles und geht auf jeden freundlich zu. Mit anderen Hunden versteht er sich gut. Richtig euphorisch und verspielt ist er bei kleinen Hunden. Sollten Sie Katzenbesitzer sein, können Sie an dieser Stelle leider aufhören zu lesen. Karl hat eine ganz andere Vorstellungen was man mit Katzen tun muss, als Sie. Also suchen wir besser einen katzenfreien Haushalt. Carl ist ein recht einfach zu führender Hund, der sehr freundlich und anhänglich ist, sich gut als Zweithund eignen würde und Kinder liebt, sowie Hundeanfänger nicht überfordern würde. Also wenn man dass so liest passt er doch ganz sicher auch zu Ihnen
  • MILIKI - Baby sucht Zuhause (Hund)
    Donnerstag, 18. April 2019 15:36 o'clock

    [Hund: Mischling, 2 Monate]
    Miliki Wartet in/auf: La Gomera Rasse: Mischling (m) Geboren: Februar aktuelle Größe: cm aktuelles Gewicht: kg Ausgewachsen: cm Schulterhöhe und kg Gewicht Kastriert: nein Filariatest: - Impfungen: altersgerecht gegen Tollwut sowie polivalente Schutzimpfung Anfragen per Mail bitte direkt an [email protected] Miliki ist eines von elf Welpen, die mit ihren beiden Müttern im Alter von ca. sechs Wochen in sehr schlechtem Zustand in einer Bananenplantage gefunden wurden. Cloe ist eine der beiden Mamas. Cloe hatte keine Milch und konnte ihre Babys nicht ernähren. Deshalb wurden die Kleinen zum Tierarzt gebracht und versorgt und sind nun in einer Pflegestelle untergebracht. Die Babys können, wenn sie alt genug sind in eine eigene Familie reisen. Wir suchen Pflegestellen und Paten für unsere Hunde!!! Besuchen Sie unsere Homepage www.tierschutzvereingarafia.de
  • MIRINDA auf der Suche nach einem Zuhause (Hund)
    Donnerstag, 18. April 2019 15:30 o'clock

    [Hund: Mischling, 2 Monate]
    Mirinda Wartet in/auf: La Gomera Rasse: Mischling (w) Geboren: Februar 2019 aktuelle Größe: cm aktuelles Gewicht: kg Ausgewachsen: cm Schulterhöhe und kg Gewicht Kastriert: nein Filariatest: - Impfungen: altersgerecht gegen Tollwut sowie polivalente Schutzimpfung Anfragen per Mail bitte direkt an [email protected] Mirinda ist eines von elf Welpen, die mit ihren beiden Müttern im Alter von ca. sechs Wochen in sehr schlechtem Zustand in einer Bananenplantage gefunden wurden. Cloe ist eine der beiden Mamas. Cloe hatte keine Milch und konn te ihre Babys nicht ernähren. Deshalb wurden die Kleinen zum Tierarzt gebracht und versorgt und sind nun in einer Pflegestelle untergebracht. Die Babys können, wenn sie alt genug sind in eine eigene Familie reisen. Wir suchen Pflegestellen und Paten für unsere Hunde!!! Besuchen Sie unsere Homepage www.tierschutzvereingarafia.de
  • Mogyoro - Junghund sucht seine Familie (Hund)
    Donnerstag, 18. April 2019 15:25 o'clock

    [Hund: Bracke-Mix, 7 Monate]
    Hallo Leute, hier ist unser Mogyoro ( Erdnuss ) :-) . Mogyoro wurde zwischen zwei Ortschaften einsam und verlassen aufgefunden. Kein Mensch war weit und breit zu sehen und so wurde der hilflose Welpe ins Tierheim gebracht. Dort gefällt es ihm überhaupt nicht, denn es ist laut, eng und sehr stressig. Viel lieber würde er mit seinen Menschen spielen, über grüne Wiesen laufen, etwas Neues lernen und natürlich auch kräftig schmusen. Mogyoro ist verträglich mit Artgenossen, sehr anhänglich und verschmust. Der kleine Bub mit den bernsteinfarbenen Augen und dem charmanten Lächeln wünscht sich sehnlich ein liebes Zuhause. Sind Sie der Mensch, der ihm seinen größten Wunsch erfüllen möchte? Mogyoro wartet im Tierheim Barcs/Ungarn auf tierliebe Menschen, die ihm die Chance auf ein erfülltes Leben schenken. Er könnte schon mit der nächsten Fahrt in sein Zuhause reisen. Katzenverträglichkeit konnte bisher nicht getestet werden ********************************* Mogyoro ist gechipt, geimpft, entwurmt und mit einem Spot-on gegen Ekto-Parasiten versehen. Er wird mit EU- Heimtierpass sowie Sicherheitsgeschirr an ihre Menschen übergeben. Die Schutzgebühr beträgt 310,00 Euro. *********************************** Kontakt: Susanne Pudel Mobil: 0152-07715554 E-Mail: [email protected]